Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Schad Förderelemente Lagerausstatter aus Hungen

Familien

Eigentümer

1971

Gründung

60

Mitarbeiter

Die Firma Schad ist ein Experte für Förderelemente.

Kernkompetenzen des hessischen Unternehmens mit Sitz in Hungen sind Komponenten für Fördertechniken. Gefertigt werden sowohl Tragrollen und Bandtrommeln als auch Spezialrollen. Ergänzt wird das Programm von komplexen Stationen und Zubehörartikeln. Zudem zählen die Aufbereitung und die Antriebstechnik zu den Schwerpunkten. Produziert werden die Erzeugnisse in Deutschland. Betont wird die Konzernunabhängigkeit.

Im Bereich der Tragrollen werden auch Führungs- und Girlandenrollen sowie komplette Girlanden produziert. Zugeschnitten sind die Lösungen auf Schüttgut sowie deren Anwendungen. Möglich sind Standardabmessungen sowie kundenindividuelle Anfertigungen.
Rund um Spezialrollen werden Elemente für spezielle Einsätze wie Diabolorollen oder Borscheibenrollen entwickelt.
Ein weiteres Aufgabenfeld sind vielfältige Bandtrommeln. Dazu gehören Scheiben- und Druckrollen sowie Elevatortrommeln.
Gebaut werden ferner Stationen und Rollenaufnahmen sowie Trägerelemente für Obergurte oder Untergurte. Als Speziallösungen können Pralltische und Dachstationen oder auch Lenkstationen geordert werden.
Beim Zubehör sowie Ersatzteilen handelt es sich um Lager und Spannsätze oder auch Abstreifer sowie Schlüsselstücke.

Zur Gruppe gehören zudem die Handelsgesellschaft B&C Tech UG und die Schad Grundstücksgesellschaft.

Gegründet wurde der Betrieb 1971 als Industrievertretung für die Marke Kuhn. 1999 erfolgte die Firmierung unter dem Namen des Geschäftsführers Mario Schad. Auch kam es zur Partnerschaft mit dem Unternehmen Precismeca. 2009 erfolgte die neue Positionierung durch den Rollentyp namens SEV als Hausmarke. 2016 kam es zur Neuorganisation rund um Firmenstrukturen und Verantwortlichkeiten. (fi)

Suche Jobs von Schad Förderelemente Lagerausstatter aus Hungen

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Lagerausstatter

Adresse

Schad Förderelemente GmbH & Co. KG

Am Mühlgraben 3
35410 Hungen

Kreis: Gießen
Region:
Bundesland: Hessen

Telefon: 06402-505002
Fax: 06402-505003
Web: www.schad-rollen.de

Kontakte

Geschäftsführer
Mario Schad

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Schad Hungen Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 60 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1971

Handelsregister:
Amtsgericht Gießen HRA 104055
Amtsgericht Gießen HRB 106187

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE246193156