Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Rofra Glashersteller aus Cursdorf

Privat

Eigentümer

1923

Gründung

50

Mitarbeiter

Die Firma ROFRA ist ein traditioneller Anbieter von Röhrenglas.

Im Zentrum des thüringischen Familienunternehmens mit Sitz in Cursdorf stehen Verpackungslösungen aus Glas. Zum Leistungsumfang gehören auch die Bedruckung sowie der Werkzeugbau. Vertrieben werden die Lösungen weltweit.

Unterteilt sind die Sortimente in drei Kategorien.
Im Bereich Flaschen erstreckt sich das Portfolio von braunen Injektionsflaschen über Gewindeflaschen bis zu Schnappdeckelgläser und Rollrandflaschen. Abgerundet wird die Sparte von Aromaflaschen und Steckverschlussflaschen. Verfügbar sind unterschiedliche Größen.
Im Segment Glasbläserei erfolgt die Herstellung auf manuelle Weise. Geordert werden können Milchpumpen und Nasenspüler sowie Brusthütchen oder Saugglocken. Auch werden Inhalatoren und Trichter sowie Analdehner gefertigt.
An Laborartikeln werden sowohl Glaspipetten als auch Salbenstäbchen und Winkelrohre offeriert.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1923 von Robert Franke als Glaswarenfabrik. Anfänglich wurden Glasapparate für den chemisch-pharmazeutischen Einsatz gefertigt. 1963 übernahmen die Söhne Wolfgang sowie Manfred die Firma. Die Geschäftsbereiche wurden um Zerstäuber ergänzt. 1968 startete die maschinelle Bearbeitung. 1972 erfolgte die Verstaatlichung. Allerdings verblieben die Söhne in der Leitung. Bis 1990 erfolgten mehrere Umfirmierungen und Umgruppierungen innerhalb des volkseigenen Betriebs. 1990 kam es zur Reprivatisierung unter dem heutigen Namen ROFRA. 1991 erfolgten Umstrukturierungen durch Wolfgang und dessen Tochter inklusive deren Ehemann. In den Folgejahren wurden Investitionen in die Produktionsstätten getätigt. 2003 wurde die Flachläuferproduktion eingestellt und der Schwerpunkt auf Probeflaschen gelegt. Bis 2006 fanden umfangreiche Kapazitätserweiterungen statt. (fi)

Chronik

1923 Gründung der Robert Franke Glaswarenfabrik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Glashersteller

Adresse

ROFRA GmbH

Ortsstr. 44
98744 Cursdorf

Telefon: 036705-680-0
Fax: 036705-680-80
Web: www.rofra.de

Heide-Marie Franke ()

Ehemalige:

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1923

Handelsregister:
Amtsgericht Jena HRB 207485

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE150935134
Kreis: Saalfeld-Rudolstadt
Region:
Bundesland: Thüringen

Gesellschafter:
Franke Cursdorf Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: