Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

RONO Maschinenbau Maschinenbauer aus Selmsdorf

Privat

Eigentümer

2005

Gründung

80

Mitarbeiter

Rono Maschinenbau ist ein inhabergeführtes und international ausgerichtetes Unternehmen, das sich mit der Fertigung von Maschinen, Prozesskomponenten und Ersatzteilen befasst. Produziert werden die Produkte insbesondere für die Nahrungsmitteindustrie.

Die Firma steht für Prozessanlagen, Schabewärmetauscher, Druckbehälterbau und Industriemontagen. Aber auch mit Rohrleitungsbau, Reparaturservices sowie mit der Wartung und dem Angebot von Ersatzteilen hat sich Rono Maschinenbau bei seiner Kundschaft einen Namen gemacht.

Zum Produktportfolio zählen neben Schabewärmetauschern, Kristallisatoren und Emulgiersysteme. Während die Schabewärmetauscher zum Erhitzen und Kühlen hochviskoser Produkte dienen, sind Pin Worker Einheiten für die intensive Bearbeitung und gewünschte Kristallisation von Speisefetten gedacht.

Ebenso fest im Portfolio verankert sind Prozesskomponenten, wie beispielsweise Prozessbehälter, Hochdruck-Kolbenpumpen, Ruherohre, Schaltschränke oder Steuerungssysteme. Neben Feinkost-Emulgiersystemen bietet der Mittelständler ebenso Batch-Systeme, mithilfe derer Suppen und Babyfood gekocht, aber auch Fleischbrät, Gemüse und Käse zerkleinert werden können.

Abgerundet wird das Portfolio durch Original-Ersatzteile. Darunter fallen Zylinder in verschiedenen Ausführungen und Abmessungen, Reparaturen und Neuverchromungen von Zylindern, Messervariationen mit unterschiedlichen Formen und Materialien. Aber auch Messer werden repariert beziehungsweise nachgeschliffen, Messerwellen ausgewuchtet und Gleitringdichtungen in allen Ausführungen angeboten.

Das Unternehmen Rono Maschinenbau wurde im Jahr 2005 ins Leben gerufen. Es entstand insbesondere durch Restrukturierungsmaßnahmen sowie durch die Schließung des Gerstenberg Schröder Fertigungsbereiches am Standort Lübeck. Da die Produktion nach der Schließung ins Ausland verlegt werden sollte, gründeten die ehemaligen Mitarbeiter Carlos Romero und Stefan Nolte eine eigene Firma.

Beinahe alle Kollegen der Lübecker Firma wurden übernommen. So konnte man von den langjährigen Erfahrungen der Fertigungstechnik für Maschinen and Prozesskomponenten profitieren.

Ansässig ist das Unternehmen in Selmsdorf, das sich in Mecklenburg-Vorpommern befindet. Selmsdorf ist eine Gemeinde im Nordwesten des Landkreises Nordwestmecklenburg. Zudem verfügt das Unternehmen über die Schwesterfirma Rono Fertigungstechnik, die ihren Sitz ebenfalls in Selmsdorf hat. (tl)

Chronik

2014 Umzug nach Selmsdorf

Adresse

RONO Maschinenbau GmbH

Ringstr. 6
23923 Selmsdorf

Telefon: 038823-5448-0
Fax: 038823-5448-88
Web: www.ro-no.de

Carlos Romero (52)
Stefan Nolte (47)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 80 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2005

Handelsregister:
Amtsgericht Schwerin HRB 11852

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE261594472
Kreis: Nordwestmecklenburg
Region:
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Gesellschafter:
Romero/Nolte (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
RONO Maschinenbau GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro