Rossignol
Sportartikelhersteller aus München
Download Unternehmensprofil

> 22 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro

> 1907 Gründung

Rossignol Ski Deutschland GmbH

Zielstattstr. 11

81379 München

Kreis: München (Stadt)

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 089-724485-0

Fax: 089-724485-185

Web: www.rossignol.com

Gesellschafter

Quiksilver (USA)
Typ: Konzern
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert: Quiksilver Inc.
WKN: 892436 (QKS)
ISIN: US74838C1062

Handelsregister

Amtsgericht München HRB 7401
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 3.067.751 Euro
Rechtsform:

UIN:

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 56.509 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Bruno Cercley
Rossignol ist der weltgrößte Skihersteller. 2005 von Quiksilver übernommen. Die Gruppe Quiksilver Rossignol ist der weltgrößte Hersteller von Bekleidung und Ausrüstung für Outdoor-Freizeitaktivitäten.

Gegründet wurde das Unternehmen von Laurent Boix-Vives. ()

Wesentliche Mitbewerber von Rossignol
Sportartikelhersteller aus München
sind Amer Sports, HTM, K2 Sports und Marker Dalbello Völklski.
Die Marken von Rossignol
Sportartikelhersteller aus München
sind Dynastar (Skier), Look (Skibindungen und Pedale) und Rossignol (Skier, Bindungen, Schuhe, Stöcke).

Suche Jobs von Rossignol
Sportartikelhersteller aus München

Chronik

1907 Gegründet in Frankreich
2005 Übernahme durch Quiksilver

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Sportartikelhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 34.228.52.223 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog