Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Saacke Anlagenbauer aus Bremen

Privat

Eigentümer

1931

Gründung

302

Mitarbeiter

Saacke ist ein in der Feuerungstechnik aktives Unternehmen.

Es stellt Feuerungsanlagen her, die in verschiedenen Branchen genutzt werden. Die Schwerpunkte in der Produktion sind auf drei Geschäftsfelder verteilt:
  • Brenner
  • Prozessfeuerungen für Spezialanforderungen
  • Kontrollsysteme und Anlagenkomponenten

Brenner werden als Dreh-, Druck- oder Dampfdruckzerstäuber, als Drallbrenner oder Gasturbinenbrenner hergestellt. Im zweiten Segment werden vor allem Raffinerien, Energieversorger, Chemiekonzern, die Stahlindustrie, Trocknungsanlagen sowie die Steine- und Erdenindustrie beliefert. Zum dritten Bereich zählen Module, Steuerungs- und Überwachungskomponenten, Wartungsassistenten sowie Zubehör.

Ergänzend kommen verschiedene Serviceleistungen hinzu. Das beinhaltet die Montage und Inbetriebnahme der Geräte ebenso wie eine Schulung der künftig damit arbeitenden Personen. Neben der Wartung ist auch eine arbeitsbegleitende Optimierung möglich. Natürlich werden auch Reparaturarbeiten durchgeführt.

Seinen Stammsitz hat Saacke in Bremen. Dazu kommen vier Niederlassungen, die regional agieren. Sie stehen in Quickborn in Schleswig-Holstein, Kleinmachnow bei Berlin, Berg in Bayern, Dornstadt in Schwaben und Erkrath. Außerdem gibt es in Kiel eine Vertretung, die auf Marine Systeme spezialisiert ist.

Auf internationaler Ebene gibt es rund siebzig Kontaktoffices und Servicestationen in mehr als zwanzig Ländern auf allen Kontinenten. In China steht außerdem ein Werk, in dem Schiffskessel gefertigt werden. Carl Saacke gründete das Unternehmen 1931 in Berlin. 1951 wurde der Firmensitz nach Bremen verlegt. Seit 2005 wird es in der vierten Generation von den Nachkommen des Gründers geleitet. (sc)

Chronik

Adresse

SAACKE GmbH

Südweststr. 13
28237 Bremen

Telefon: 0421-6495-0
Fax: 0421-6495-5224
Web: www.saacke.de

Stefan Lumper (52)
Bernd Hetterscheidt (50)

Ehemalige:
Jost Sternberg () - bis 12.02.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 302 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1931

Handelsregister:
Amtsgericht Bremen HRB 23625

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 8.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE814693565
Kreis:
Region:
Bundesland: Bremen

Gesellschafter:
Saacke Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
SAACKE GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro