Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

SAE Schaltanlagenbau Erfurt Hersteller von Elektrotechnik aus Erfurt

Privat

Eigentümer

1948

Gründung

203

Mitarbeiter

SAE Schaltanlagenbau Erfurt ist im Bau von Schaltanlagen und in der Blechfertigung tätig.

Die anschlussfertigen Steuerungs- und Automatisierungsanlagen werden an Kunden aus allen Branchen geliefert, die in irgendeiner Form im Maschinen- und Anlagenbau aktiv sind. Durch die eigene Blechfertigung können maßgeschneiderte Gehäuse produziert werden. SAE kümmert sich sowohl um Standard- als auch um Sonderbauformen.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Fertigung maßgenauer und komplexer elektrischer Schaltschränke, Bedienpulte und Zubehörteile, die in enger Zusammenarbeit mit den Kunden projektiert und dann gebaut werden. Pro Jahr werden in Erfurt etwa 15.000 Schaltschränke und Bedienpulte auf diese Art hergestellt und weltweit ausgeliefert.

1948 wird der Starkstrom-Anlagenbau Erfurt ins Leben gerufen. Hauptprodukte sind Energieversorgungs- und Verteilungsanlagen, Industriesteuerungen sowie fahrbare Transformatorenstationen. Nach Neubau und Veränderungen im Fertigungsprogramm entsteht daraus 1984 der VEB Erfurt electronic.

1991 übernimmt Klöckner Moeller, heute als Moeller-Gruppe aktiv, das Unternehmen und rückt Steuerungs- und Automatisierungsanlagen sowie den Schaltschrankbau ins Zentrum der Arbeiten. Durch ein Management Buy-Out entsteht dann 2004 die SAE Schaltanlagenbau Erfurt. (sc)

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Hersteller von Elektrotechnik

Adresse

SAE Schaltanlagenbau Erfurt GmbH

Paul-Schäfer-Str. 1
99086 Erfurt

Telefon: 0361-2224-100
Fax: 0361-2224-300
Web: www.sae-erfurt.eu

Sandra Köditz (32)

Ehemalige:
Wilfried Köditz () - bis 12.10.2015
Gudrun Schmidt () - bis 09.01.2014

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 203 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1948

Handelsregister:
Amtsgericht Jena HRB 113280

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 27.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE237191961
Kreis: Erfurt
Region:
Bundesland: Thüringen

Gesellschafter:
Schmidt/Köditz (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: