Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

S & B Verpackungsmaschinen Maschinenbauer aus Altenstadt

-

Eigentümer

1909

Gründung

15-49

Mitarbeiter

S & B Verpackungsmaschinen ist ein Unternehmen aus der Maschinenbaubranche, die sich auf Maschinen und Anlagen für die SB-gerechte Verpackung von Obst und Gemüse spezialisiert hat. Auf diesem Gebiet zählt die Firma zu den führenden Fertigungsbetrieben. Die Firma plant, liefert und installiert schlüsselfertige automatische Verpackungsanlagen - von der Rohwarenannahme bis hin zum verladefähigen Endprodukt.

Ein wesentliches Standbein im Portfolio sind Wiegemaschinen mit einem Wiegebereich von 0,5 bis 25 Kilogramm. Anwendung finden diese Maschinen im Agrarbereich unter anderem beim Wiegen von Kartoffeln, Zwiebeln, Karotten, Zitrusfrüchten, Äpfeln und anderen stückigen Gütern.

Darüber hinaus hat sich die Firma mit der Herstellung von horizontalen und vertikalen Folienverschließmaschinen bei ihren Kunden einen Namen gemacht. Die Folienverschließmaschinen sind insbesondere für Packungsgrößen von 100 Gramm bis 20 Kilogramm geeignet. Zudem verfügen sie über Auszeichnungsmöglichkeiten und diverse Drucksysteme. Verpackt werden können Agrarprodukte, Schnittsalat, Backwaren, Fleisch-, Käse- sowie Tiefkühlprodukte und technische Artikel.

Ebenso im Portfolio verankert sind Netz-Verschließautomaten für Packungsgrößen von 200 Gramm bis fünf Kilogramm. Anwendung finden diese Automaten beim Verpacken von Agrarprodukten, Käseportionen, Schokoladenartikeln und technischen Kleinartikeln.

S & B Verpackungsmaschinen produziert des Weiteren für alle Fabrikate Verpackungsmaterial. Darunter fallen gewirkte und extrudierte Verpackungsnetze, Banderolen für Carry-Fresh und Girsac beziehungsweise Rosapac, Reiterbänder sowie Thermo-Klebeetiketten und -Stegetiketten. Hinzu kommen Thermo-Papierband sowie Folienbeutel, Flow-Pack-Folien und Kunststoffschalen.

Nicht zuletzt plant, liefert und installiert das Unternehmen in Zusammenarbeit mit der Firma MH Verpackungs- und Anlagentechnik schlüsselfertige komplette Packstationen. Vervollständigt wird das Angebot durch Förder- und Lagertechnik, ein- bis sechsbahnige Zählmaschinen, opto-elektrische Sortierer, automatische Befüllungssysteme für Umverpackungen sowie durch Palettier- und Palettensicherungstechnik.

Die Wurzeln von S & B Verpackungsmaschinen liegen mittlerweile mehr als ein Jahrhundert zurück. Die Firma ist aus der 1909 gegründeten Maschinenfabrik Spang und Brands hervorgegangen. Seit 1997 gehört S und B Verpackungsmaschinen zur Sorma-Gruppe, die über Produktionsstätten in Deutschland, Italien und Spanien verfügt.

Ansässig ist das Unternehmen im hessischen Altenstadt. Die Gemeinde befindet sich im Wetteraukreis unweit von Darmstadt. Europaweite Vertretungen liegen in Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Polen, Russland und Schweden. Weltweit ist S & B Verpackungsmaschinen mit Vertretungen in Argentinien, Australien, Bahrain, Brasilien, den USA, Kanada, Japan, Mexiko und Südkorea angesiedelt. ()

Chronik

1909 Gründung der Maschinenfabrik Spang & Brands
1997 Übernahme durch die Sorma-Gruppe

Adresse

S & B Verpackungsmaschinen GmbH

Industriestr. 27
63674 Altenstadt

Telefon: 06047-963716
Fax: 06047-963770
Web: www.sbsorma.de

Thomas Carta (54)
Andrea Mercadini ()
Massimo Roversi ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 15 - 49
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1909

Handelsregister:
Amtsgericht Friedberg HRB 3701

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 178.952 Euro
Rechtsform:
UIN: DE812283562
Kreis: Wetteraukreis
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
1. Sorma (it)
2. Netpack (it)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
S & B Verpackungsmaschinen GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro