Scharr
Mineralölhandel aus Stuttgart
Download Unternehmensprofil

> 500 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro

> 1883 Gründung

> 6 Standorte

Friedrich Scharr KG

Liebknechtstr. 50

70565 Stuttgart

Kreis: Stuttgart

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Standort Leipzig

04275 Leipzig

0341-3055-10


Standort Berlin-Weißensee

13086 Berlin

030-479982-0


Standort Freiburg

79106 Freiburg

0761-5503637


Standort Lindenberg

88161 Lindenberg

08381-3627-1


Standort Nürnberg

90482 Nürnberg

0911-9545-0


Standort Neukirchen

94362 Neukirchen

09961-9418-0

Telefon: 0711-7868-1

Fax: 0711-7868-400

Web: scharr.de

Gesellschafter

Scharr Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Stuttgart HRA 439
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:

UIN: DE147633898

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 807 von 120.000

Kontakte

Inhaber
Rainer Otto F. Scharr
Friedrich Scharr ist ein international tätiges Unternehmen aus dem Sektor der Energiewirtschaft und befasst sich neben dem Handel mit Mineralöl, Brennstoffen und Energieträgern mit technischen und IT-Dienstleistungen für Energieanlagen und Heizungen.

Das Produkt- und Leistungsspektrum von Scharr beinhaltet im Einzelnen:
  • Heizöl, Flüssiggas, Autogas
  • Pellets, Aerosole
  • Schmierstoffe und Chemieprodukte
  • Installation, Wartung und Modernisierung von Heiz-, Abwasser- und Sanitärtechnik
  • Planung und Realisierung von technischen Anlagen sowie Gasbrennern
  • IT- Dienstleistungen

Das Angebot von Scharr wird von mehr als 200.000 privaten und gewerblichen Kunden genutzt. Mehr als 500 Mitarbeiter sind bei dem Unternehmen beschäftigt, das in der vierten Generation von Mitgliedern der Gründerfamilie geführt wird. Zu Scharr gehören die Tochterfirmen Scharr Tec, Scharr Wärme und Scharr CPC. Die Scharr KG hat ihren Hauptsitz in Stuttgart-Vaihingen und ist inzwischen einer der größten Anbieter für Flüssiggas in Deutschland.

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1883 als Kohlehandel. Mit der Sortimentserweiterung um Flüssiggas und Heizöl in den 1950er Jahren erwirtschaftete sich Scharr einen immer größeren Marktanteil. Nach mehreren Firmenübernahmen und Beteiligungen in den 1990er und 2000er Jahren konnte in Winnenden im Jahr 2008 ein neues Logistikzentrum eröffnet werden. 2009 wurden die Flüssiggas-Aktivitäten unter dem Dach der Friedrich Scharr KG zusammengefasst. (jb)


Suche Jobs von Scharr
Mineralölhandel aus Stuttgart

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Mineralölhandel

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Scharr Familie)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.232.88 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog