Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Schein Orthopädie
aus Remscheid
Download Unternehmensprofil

> 250-499 Mitarbeiter

> Umsatz: 50 - 100 Mio. Euro

> 1879 Gründung

> Familien Eigentümer

Schein Orthopädie Service KG

Hildegardstr. 5

42897 Remscheid

Kreis: Remscheid

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 02191-910-0

Fax: 02191-910-100

Web: www.schein.de

Gesellschafter

Schein Remscheid Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Wuppertal HRA 18064
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:

UIN: DE120805267

Kontakte

Inhaber
Arnd Schein
Die Firmengruppe Schein ist ein Experte für bequeme Schuhe.

Im Fokus des nordrhein-westfälischen Familienunternehmens mit Sitz in Remscheid stehen vielseitige orthopädische Hilfsmittel. Für die Produktion wurden drei Werke etabliert.

Am Firmensitz werden Bequemschuhe wie das Modell Ortho sowie die Serien Carla und Sonja sowie Dave entwickelt. Darüber hinaus bilden Einlagen-Rohlinge sowie individuelle Zehenstegsandalen die Schwerpunkte. Auch finden Seminare sowie Workshops rund um Themen wie sensomotorische Einlagen statt.
Am Standort Rottenburg-Seebronn sind der Webshop und die Konfiguratoren für das Fräsmaterial und die Bezugsstoffe angesiedelt. Zudem werden unter der geschützten Marke ARU die Bereiche Arbeitsschutz und Betriebshygiene angeboten.

Bei der Firma Atec Shoes mit Sitz in Erfurt werden Mass-Schäfte entwickelt. Zur Verfügung stehen Tabellen für Farben und Maße sowie Größen inklusive Zierlochungen.

Zurück geht der Betrieb auf Heinrich Schein Senior. 1879 begannen orthopädische Leistungen. Gestartet wurde die Produktion von medizinischen Fußeinlagen 1926, die patentiert wurden. Durch die zweite Generation entstand 1963 ein Neubau für die Fabrikation sowie Verwaltung im OT Lennep. Enkel Klaus Peter etablierte 1997 das Rottenburger Werk und 1999 die Erfurter Firma Atec-Shoes. 2001 wurde zudem die Orthopädie F.W. Kraemer übernommen. 2004 wurde der neue Firmenkomplex am heutigen Standort bezogen. 2013 kam es zur Übernahme der Gesellschaft August Brüggemann durch das Schein-Tochterunternehmen Ruckgaber. Seit 2015 firmieren diese beiden Firmen unter RuckgaberBrüggemann. Mittlerweile hat die vierte Generation die Leitung übernommen. (fi)


Suche Jobs von Schein Orthopädie
aus Remscheid

Chronik

Branchenzuordnung

32.50 Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien
wer-zu-wem Kategorie: Anbieter von Medizintechnik

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.232.38.214 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog