Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Schlosshotel Blankenburg Hotels aus Blankenburg

Privat

Eigentümer

2009

Gründung

15-49

Mitarbeiter

Das Schlosshotel Blankenburg verfügt über vier Sterne.

Im Zentrum des sächsisch-anhaltischen Hotels mit Sitz in Blankenburg stehen Übernachtungen und die Bewirtung. Es handelt sich um eine historische Anlage mit angrenzenden Schlossgärten. Durch die exponierte Lage zählen meist Urlauber zu den Gästen. Darüber hinaus werden Tagungen und Familienfeiern organisiert.

Es gibt 67 Zimmer sowie Junior-Suiten.
Die Lobby ist einer italienischen Piazza angeglichen.
Feierlichkeiten und Tagungen können für bis zu 200 Gäste durchgeführt werden.

Im Schlossrestaurant stehen regionale Speisen sowie Spezialitäten bereit. In den barocken Parkanlagen gibt es ferner ein Teehaus.
Offeriert wird ein Wellnessbereich mit Schönheitsbehandlungen.

Angeschlossen ist der Betrieb den 'GreenLine Hotels'. Diese Kooperation hat die Betreuung und Vermarktung von Landhotels mit einer naturverbundenen Lage zum Ziel. Der Aktionsradius umfasst Deutschland und Europa. Entsprechend findet auch eine energiesparende Bewirtschaftung statt und bevorzugt kommen regionale Produkte sowie Partner zum Einsatz.

Zurück geht die Stätte auf den Bau einer Infanteriekaserne im Jahre 1855 für das Leibbataillon von Herzog Wilhelm. 1860 war die Schlossanlage fertiggestellt. Bis zum Ersten Weltkrieg diente die Kaserne als Ausbildungsstätte. Nach dem Versailler Vertrag kam es zur Auflösung. Bis 1933 wurde die Anlage zunächst für Wohnzwecke genutzt und während des Zweiten Weltkrieges erneut als Kaserne. 1946 wurde das Gebäude von der sowjetischen Militäradministration geräumt und wieder für Wohnungen bereitgestellt. 2009 begann der Umbau zum 4-Sterne-Hotel. 2010 war Eröffnung. (fi)

Chronik

2012 Insolvenz
2014 Aufhebung der Insolvenz

Adresse

Schlosshotel Blankenburg UG
(haftungsbeschränkt) & Co. OHG)
Schnappelberg 5
38889 Blankenburg

Telefon: 03944-36190
Fax: 03944-3619199
Web: www.schlosshotel-blankenburg.de

Suzann Heinemann ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 15 - 49
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet: 2009

Handelsregister:
Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRB 149718
Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRB 174030

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Harz
Region:
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Gesellschafter:
Kieschke/Ettlich/Reinsch (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Schlosshotel Blankenburg UG
(haftungsbeschränkt) & Co. OHG)

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro