Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Schlosshotel im Grunewald Hotels aus Berlin

-

Eigentümer

-

Gründung

100

Mitarbeiter

Das Schlosshotel im Grunewald ist ein Luxushotel in Berlin.

Das mit fünf Sternen ausgezeichnete Hotel liegt in der Brahmsstraße in Grunewald. Das Hotel ist in einer alten, im italienischen Renaissancestil gebauten Villa untergebracht. Bauherr war 1911 der Anwalt und Kunstsammler Walter von Pannwitz. Später diente das Haus als kroatische Botschaft. 1951 pachtete ein Gastronom das Anwesen und richtete es als Luxushotel ein. Nach dessen Tod 1984 verfiel das Haus.

1991 wurde das Haus von einigen Familien gekauft, die Karl Lagerfeld für das Design engagierten. So wurde es 1994 als Hotel wiedereröffnet. Es wurde mehrfach umbenannt bis es 2004 den Namen Schlosshotel im Grunewald erhielt.

Das Hotel bietet ein exklusives Restaurant und einen großzügigen Wellnessbereich mit Pool. (hk)

Chronik

Adresse

Alma Hotelmanagement GmbH

Brahmsstr. 10
14193 Berlin

Telefon: 030-89584-0
Fax: 030-89584-800
Web: www.schlosshotelberlin.com

Jose Joaquin Jesus A Segura (66)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRB 102876

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE814745529
Kreis:
Region:
Bundesland: Berlin

Gesellschafter:
Alma Gestion de Hotels (es)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Alma Hotelmanagement GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro