Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Schréder Leuchtenhersteller aus Stuttgart

-

Eigentümer

1938

Gründung

100

Mitarbeiter

Schréder ist eine Firma aus der deutschen Leuchtenindustrie, die ihr Hauptaugenmerk auf die Straßen- und Stadtbeleuchtung richtet. Wesentliche Geschäftsfelder sind die Straßen-, Sport- und Tunnelbeleuchtung sowie Scheinwerfer.

Die Geburtsstunde des Unternehmens schlug um Jahr 1938. Seit 2001 ist das Mittelstandsunternehmen Teil der europäischen Schréder Gruppe.

Zu den Leuchtmitteln zählen Halogen-Metalldampflampen mit keramischem Brenner, LED-Leuchten sowie Natriumdampf-Hochdrucklampen.

Anwendung finden die Leuchtmittel unter anderem in Tunneln, auf Sportplätzen, in Industriehallen, an Fahrradwegen oder auch Parkplätzen und Kreisverkehren.

Angesiedelt ist das Unternehmen Schréder in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart. (tl)

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Leuchtenhersteller

Adresse

Schréder GmbH

Mittlerer Pfad 28
70499 Stuttgart

Telefon: 0711-34236-0
Fax: 0711-34236-296
Web: www.schreder.com

Björn Brandt (45)
Constanze von Mühlenfels (33)

Ehemalige:

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter IT / EDV
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 in Deutschland
:
Filialen:
Gegründet: 1938

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRB 738488

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE133923745
Kreis: Stuttgart
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Schréder SA (be)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: