Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Schwarz Elektromotoren Maschinenbauer aus Rehau

Privat

Eigentümer

1999

Gründung

50

Mitarbeiter

Schwarz Elektromotoren konstruiert und fertigt Elektromotoren von Stückzahl 1 bis zur Serie. Für Förderfahrzeuge, Windkraft, Boote und Elektroautos.

Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens sind:
  • E-Motoren für Förderfahrzeuge, Flurförderzeuge und Löschsysteme, E-Rangierloks, Hubbühnen und Schneemobile
  • Serienproduktion von Elektromotoren für die Rotorblätter in Windkraftanlagen.
  • Elektromotoren für Elektroautos und Hybridsysteme. Umbausätze für viele Automodelle, wobei das Getriebe bleibt und Schalten weiterhin wie gewohnt möglich ist
  • Bootsantriebe, E-Antriebe für Schiffe und Rettungsboote
  • Entwicklung einzelner Motoren für den Tüftler, auch in der Landwirtschaft. Außerdem Reparatur von Elektromotoren und Ersatzteile

Fast alle Produktionsschritte aus einer Hand: Entwicklung, Konstruktion und Bau der Motoren bis zu Prüfständen für komplexe Ansprüche oder Lackiererei.

Schwarz Elektromotoren wurde 1999 gegründet. (aw)

Chronik

Adresse

Schwarz Elektromotoren GmbH

Rudolf-Strunz-Str. 3
95111 Rehau

Telefon: 09283-59106-0
Fax: 09283-59106-11
Web: www.schwarz-elektromotoren.de

Markus Schwarz ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1999

Handelsregister:
Amtsgericht Hof HRB 4420

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE815063205
Kreis: Hof (Kreis)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Schwarz Rehau Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Schwarz Elektromotoren GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro