Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Segufix
Anbieter von Medizintechnik aus Jesteburg
Download Unternehmensprofil

> 15-49 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro

> 1969 Gründung

> Familien Eigentümer

SEGUFIX Bandagen

-Das Humane System GmbH & Co.KG

Allerbeeksring 33

21266 Jesteburg

Kreis: Harburg

Region:

Bundesland: Niedersachsen

Telefon: 04183-500-0

Fax: 04183-500-200

Web: www.segufix.com

Gesellschafter

Sánchez-Wysozki Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Tostedt HRA 2145
Amtsgericht Tostedt HRB 4000
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.565 Euro
Rechtsform:

UIN: DE117960530

Kontakte

Geschäftsführer
Rosemarie Sanchez
Roman Wysoczki
Die Firma Segufix ist spezialisiert auf die Patientenfixierung.

Offeriert werden vom niedersächsischen Unternehmen mit Sitz in Jesteburg so genannte humane Fixierungen. Präsentiert wird eine patentierte Lösung. Durch diese medizinische Hilfsvorrichtung wird eine menschenunwürdige Überfixierung vermieden. Zum Einsatz kommen die Produkte auch bei schwierigen Pflegesituationen. Die Leistungsbandbreite erstreckt sich von Verschlusssystemen über Zusatzgurte bis zum Zubehör inklusive Schaffellen. Zudem werden Lehrfilme offeriert. Als Services zählen Fortbildungen. Themen sind sowohl rechtliche Grundlagen als auch die Fixierungsverfahren sowie die Dokumentation inklusive eines praktischen Teils.

Alle Entwicklungen sind geschützt. Die Kennzeichnung der Produkte erfolgt nach dem Ampel-System. So bedeutet Rot, dass es sich um eine Kopf- und Schulterhalterung handelt, während Gelb die Taille und Hände fixiert und Grün die Oberschenkel und die Füße betrifft.
An Verschlusssystemen gibt es Magnetschlüssel und Metallsockel sowie Dreh-Patentschlösser und Steckschlösser.

Die Bandagen-Systeme umfassen Standard-Lösungen mit einem integrierten Schrittgurt sowie wahlweise auch mit Klettverschlüssen. Zudem gibt es Schulter-Zusatzhalterungen sowie Oberschenkelhalterungen.
An Zusatzgurten stehen Verlängerungen bereit.

Ferner werden Akut-Systeme offeriert. Mobile Fixierungen ergänzen die Leistungsbandbreite. Abgerundet wird das Programm von Transport- und Sitzgurtsystemen.

Die Ruhigstellung zählte als Heilbehandlung bis um 1960 zu den klassischen Fixierungsmethoden, wobei Hände und Füße festgebunden wurden. Weil der an Lungenentzündung erkrankte Sohn des José Humberto Sánchez Giraldez? diese Behandlung nicht ertragen konnte, erfand der Vater das heutige Segufix-System. Die Produktion startete im Jahre 1969. (fi)


Suche Jobs von Segufix
Anbieter von Medizintechnik aus Jesteburg

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Anbieter von Medizintechnik

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.234.255.5 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog