Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Siegle+Epple
Gebäudetechnik aus Stuttgart
Download Unternehmensprofil

> 690 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro

> 1922 Gründung

Siegle + Epple GmbH & Co. KG

Flachter Str. 2

70499 Stuttgart

Kreis: Stuttgart

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 0711-8808-0

Fax: 0711-8808-99

Web: www.siegleundepple.de

Gesellschafter

Baur Stuttgart Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Stuttgart HRA 12
Amtsgericht Stuttgart HRB 9966
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.565 Euro
Rechtsform:

UIN: DE147636435

Kontakte

Geschäftsführer
Herbert Baur
Martina Baur
Thorsten Vogel
Die Firma Siegle + Epple ist international bekannt für Anlagentechniken.

Kernkompetenzen des baden-württembergischen Familienunternehmens mit dem Stammsitz in Stuttgart sind die Lufttechnik sowie die Klimatechnik. Vervollständigt werden die Dienstleistungen von Medien und Reinräumen. Renommiert ist der führende Anbieter zudem für komplexe Sonderlösungen.

Im Bereich Energieeffizienz liegt der Fokus auf der Realisation von gebäudetechnischen Anlagen.
Rund um Klimatechniken liegt der Schwerpunkt auf Prozessluft-Anlagen und die Prüfstandtechnik sowie die Wärmerückgewinnung.

Im Segment Medien und Verfahren gehören die Sparten Sanitär und Reinstmedien sowie Reinstdampf und die Chemikalienversorgung zum Portfolio. Für Pharmaunternehmen werden höchste Ansprüche für die kundenindividuellen Anforderungen erfüllt.

Erzielt wurden diverse Auszeichnungen wie 2008 der Daimler Supplier Award oder 2010 die Anerkennung als Preferred Supplier von der Gruppe Bosch.

Es gibt acht Niederlassungen von Berlin über Hannover bis München. Ein Tochterunternehmen ist in Stuttgart als Firma S+E Klima-Sondertechnik ansässig. Im Ausland sind fünf Standorte in Österreich und Ungarn sowie Tschechien und Polen inklusive Ungarn etabliert.

Gegründet wurde der Betrieb anno 1922 von Wilhelm Siegle sowie Friedrich Epple. Anfänglich wurden mit fünf Beschäftigten schwerpunktmäßig Ventilatoren sowie Lufterhitzer entwickelt. 1930 entstand ein größeres Werk. 1937 wurde Friedrich Epple der alleinige Inhaber. Von 1953 an entstanden weitere Produktionshallen. 1965 kam die zweite Generation die Leitung und übernahm 1985 die Geschäftsführung. 2010 wurde ein neues Ingenieurgebäude bezogen und 2015 in ein Innovationszentrum in Ditzingen investiert. (fi)


Suche Jobs von Siegle+Epple
Gebäudetechnik aus Stuttgart

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Gebäudetechnik

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 34.201.3.10 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog