Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Spielbank Bad Neuenahr
aus Bad Neuenahr-Ahrweiler
Download Unternehmensprofil

> 110 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1948 Gründung

> Familien Eigentümer

Spielbank Bad Neuenahr GmbH & Co. KG

Felix-Rütten-Str. 1

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Kreis: Ahrweiler

Region:

Bundesland: Rheinland-Pfalz

Telefon: 02641-75750

Fax: 02641-757575

Web: www.spielbank-bad-neuenahr.de

Gesellschafter

Michael Seegert
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Koblenz HRA 10245
Amtsgericht Koblenz HRB 10209
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 850.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE199104326

Kontakte

Geschäftsführer
Michael Seegert
Die Spielbank Bad Neuenahr offeriert klassische Glücksspiele.

Im Fokus der rheinland-pfälzischen Spielstätte mit Sitz in Neuenahr-Ahrweiler steht ein Spielangebot. Abgesehen von Kartenspielen werden Black Jack sowie Poker angeboten. Vervollständigt wird das Portfolio vom französischen und dem amerikanischen Roulette als schnellerer Variante. Darüber hinaus werden als so genannte kleine Spiele auch 120 Automatenspiele offeriert. Events wie Bingo Treff oder Lucky Monday runden das Leistungsangebot ab.

Unterteilt ist das Angebot in Classic Casino sowie Jackpot Corner. Hier ist der Eintritt kostenpflichtig. Erwünscht ist ein gepflegtes Erscheinungsbild. Krawatte oder Jacketts sind allerdings nicht erforderlich. Zur Verfügung stehen fünf Spielsäle mit Bereichen für Raucher und Nichtraucher.

Im Jackpot Corner befinden sich rund 120 Automatenspiele. Offeriert werden sowohl Klassiker als auch Trends. Verfügbar sind auch eine Multi-Roulette-Anlage sowie Slotmachines. Der Eintritt ist frei. Die Fläche umfasst knapp 650 Quadratmeter. Bei den Spielautomaten wird ein Ticket ausgegeben, das den entsprechenden Betrag angibt. Dieses Ticket wird auch an den anderen Automaten akzeptiert. Die Auszahlung erfolgt an der Kasse.

Untergebracht sind die Räumlichkeiten im Kurhaus Bad Neuenahr und damit in einem Gebäude, das anno 1905 fertiggebaut worden war. Errichtet wurde es von der Aktiengesellschaft Bad Neuenahr für die Summe von einer Million Goldmark. 1948 wurde die Erlaubnis zur Spielbank erteilt. 2012 wurde eine Poker-Lounge integriert. Durch die Erteilung eines fünften Spielcasinos 2013 wurde eine Reduzierung des Besucheraufkommens befürchtet. (fi)


Suche Jobs von Spielbank Bad Neuenahr
aus Bad Neuenahr-Ahrweiler

Chronik

1948 Eröffnung Kasino Bad Neuenahr Foerster & Co.

Branchenzuordnung

92.00 Spiel-, Wett- und Lotteriewesen
wer-zu-wem Kategorie: Casinos & Lottogesellschaften

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Michael Seegert)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.226.245.48 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog