Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Sparkasse Mittelholstein Sparkassen aus Rendsburg

Finanzkonzern

Eigentümer

-

Gründung

266

Mitarbeiter

Die Sparkasse Mittelholstein ist ein Bankhaus, das im Universalbankgeschäft tätig ist und sich neben Banking und Brokering auf die Geschäftsbereiche Geldanlage, Kreditvergabe sowie die Vorsorge spezialisiert hat. Sie ist eine Aktiengesellschaft und eine der noch sechs in Deutschland existieren freien öffentlichen Sparkassen.

Das Kreditinstitut hat seinen Hauptsitz im schleswig-holsteinischen Rendsburg und betreibt insgesamt 19 Filialen, davon acht SB-Filialen. Etwa 280 Mitarbeiter kümmern sich um ungefähr 70.000 Kunden. Im Verbundgeschäft kooperiert die Sparkasse Mittelholstein mit der Provinzial Versicherung, mit der Deutschen Leasing AG, der Landesbausparkasse Schleswig-Holstein und der Deka Bank. (jb)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Haspa Finanzholding)

Adresse

Sparkasse Mittelholstein AG

Röhlingsplatz 1
24768 Rendsburg

Telefon: 04331-595-0
Fax: 04331-595-9299
Web: www.spk-mittelholstein.de

Manfred Buncke (61)
Bernd Jäger (52)
Dr. Sören Abendroth (43)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 266 in Deutschland
:
Filialen: 19
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Kiel HRB 8 RD

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 17.466.722 Euro
Rechtsform:
UIN: DE134852603
Kreis: Rendsburg-Eckernförde
Region:
Bundesland: Schleswig-Holstein

Gesellschafter:
Haspa Finanzholding (de)
Typ: Bank-Versicherung
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Sparkasse Mittelholstein AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro