Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Standardkessel Anlagenbauer aus Duisburg

-

Eigentümer

1926

Gründung

259

Mitarbeiter

Standardkessel Baumgarte ist eine Unternehmensgruppe, deren Expertise sowohl in der Kesseltechnologie als auch im Energieanlagenbau liegt. Auf diesem Gebiet ist der Mittelständler führend. Standardkessel Baumgarte liefern schlüsselfertige Kraftwerke und Kraftwerkskomponenten zur industriellen und kommunalen Energieversorgung.

Das Unternehmen bietet seinen Kunden ein breites Spektrum an Serviceleistungen. Das Leistungsspektrum im Bereich Energie- und Kraftwerksanlagen umfasst auch ein weit gefächertes Serviceangebot. Dieses erstreckt sich von zahlreichen Engineering-Leistungen über die Montage und Inbetriebnahme bis hin zur Instandhaltung und kompletten Betriebsführung.

Das Unternehmen weiß Einzelaggregate einzustellen sowie Funktionsprüfungen und Leistungstests der Einzelaggregate durchzuführen. Aber auch Montageplanungen, die Durchführung von Komponenten- und Anlagen-Montagen sowie Montageüberwachungen werden durchgeführt.

Standardkessel und Baumgarte sind zwei Traditionsunternehmen die auf eine lange Historie zurückblicken können. Während Standardkessel im Jahr 1925 ins Leben gerufen wurde, begann Baumgarte 1935 Kessel zu bauen. Beide Unternehmen haben sich im Laufe der Jahre zu ganzheitlichen Systemanbietern entwickelt.

Dabei kommen nicht nur fossile Energieträger wie Kohle, Gas und Öl, sondern auch alternative Energieträger wie Biomasse, biogene Reststoffe sowie Ersatzbrennstoffe, Hausmüll und Reststoffe aus industriellen Produktionsprozessen zum Einsatz.

Darüber hinaus umfasst das Leistungsspektrum von Standardkessel Baumgarte neben dem Anlagen- und Komponentenbau auch Lösungen im Bereich Energie-Contracting. Beispielhaft hierfür sind die Bereiche Projektentwicklung, Finanzierung, und Inbetriebnahme sowie Betriebsführung aus einer Hand.

Der Spezialist für Kesseltechnologie ist in der nordrhein-westfälischen Stadt Duisburg beheimatet. (tl)

Chronik

1926 Gegründet von August Fasel in Duisburg
2004 Übernahme durch HTP Investments
2015 Übernahme durch die JFE Engineering Corporation

Adresse

Standardkessel Power Systems
Holding GmbH
Baldusstr. 13
47138 Duisburg

Telefon: 0203-4520
Fax: 0203-452211
Web: www.standardkessel-baumgarte.com

Jörg K. Klasen (49)
Lutz Reinery (56)
Atsushi Okamoto (56)

Ehemalige:
Filip Ackerman ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 259 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1926

Handelsregister:
Amtsgericht Duisburg HRB 17458

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 28.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE261700436
Kreis: Duisburg
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
JFE Engineering Corporation (de)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Standardkessel Power Systems
Holding GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro