Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

VWH Anlagenbauer aus Herschbach

Investor

Eigentümer

-

Gründung

99

Mitarbeiter

Das Unternehmen Vorrichtungs- und Werkzeugbau Herschbach ist auf den Bau von Automatisierungstechnik, Formenbau und Sensortechnik spezialisiert. Die Entwicklung und Herstellung komplexer teil- und vollautomatisierter Fertigungsanlagen zur Montage von Komponenten gehört zu den Kernkompetenzen der VWH. Hinzuzuzählen ist ebenso die entsprechende Prüftechnik sowie die Verpackung.

Die Firma, die ihren Sitz im rheinland-pfälzischen Herschbach im Oberwesterwald in hat, definiert sich selbst als Entwicklungslieferant. Sie fertigt Muster und Prototypen an und stellt anschließend Spritzgießformen und Fertigungsanlagen her. Zum Standard zählen die In- und Outsert Spritzgießtechnik sowie die Bemusterungen von Serienspritzgießformen, die Lieferung von Null- und Kleinserien bis hin zur Kleinserienfertigung. Insbesondere baut die Firma komplexe Bauteile im CNC-Drehen, CNC- Fräsen, Draht- und Senkerodieren bis zu einer Größe von 550 x 850 x 450 mm.

Die Wurzeln der VWH gehen bis in die 60er Jahre zurück. Damals nannte sich das Unternehmen VDO. Erst 1994 fand die Übernahme der Geschäfte und die eigentliche Firmierung unter dem neuen Namen VWH statt. Die VWH ist ein Unternehmen der Gesco-Gruppe. (tl)

Chronik

2007 Übernahme durch die Gesco Gruppe

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Gesco Gruppe)

Adresse

VWH GmbH

Bahnhofstr. 104
56414 Herschbach

Telefon: 06435-309-0
Fax: 06435-309-45
Web: www.vwh.de

Thomas Sturm (45)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 99 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Montabaur HRB 4822

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 100.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811613731
Kreis: Westerwaldkreis
Region:
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Gesellschafter:
Gesco Gruppe (de)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert: Gesco AG
WKN: 587590 (GSC)
ISIN: DE0005875900

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
VWH GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro