Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Steinacker Ingenieurgesellschaft
aus Koblenz
Download Unternehmensprofil

> 71 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 2003 Gründung

> Familien Eigentümer

STEINACKER Ingenieurgesellschaft mbH

An der Römervilla 10

56070 Koblenz

Kreis: Koblenz

Region:

Bundesland: Rheinland-Pfalz

Telefon: 0261-9818500

Fax: 0261-9818510

Web: steinacker.com

Gesellschafter

Frank Steinacker
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Koblenz HRB 6822
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 50.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE205243571

Kontakte

Geschäftsführer
Frank Steinacker
Die Firma Steinacker ist spezialisiert auf Unfallrekonstruktionen.

Kernkompetenz des rheinland-pfälzischen Dienstleisters mit Sitz in Koblenz ist das Erstellen von Gutachten. Darüber hinaus umfasst das Portfolio die Technische Überwachung und die Arbeitssicherheit sowie die Umwelt. Durchgeführt werden die Gutachten von Sachverständigen sowie Prüfingenieuren, die öffentlich bestellt oder auch vereidigt sind.

Im Sachverständigenwesen sind die Arbeitsgebiete in fünf Fachbereiche unterteilt.
Beim Kraftfahrwesen geht es um die Feststellung von Schäden und die Bewertung sowie die Beweissicherung. Im Bereich der technischen Beratung rund um die Unfallabwicklung umfassen die Themen sowohl den Kauf und Problemfälle als auch die Beratung der jeweiligen Versicherungsunternehmen oder das Controlling. Auch werden ADAC-Mitglieder betreut. Bei Straßenverkehrsunfällen erstreckt sich die Leistungsbandbreite von der Biomechanik über die Gurtproblematik bis zum Airbag oder die Verletzungskausalität.

Im Bereich der technischen Überwachung gehören die Verkehrssicherheitsprüfung und Abgasuntersuchung sowie Sonderprüfungen oder Fahrzeugeinbaumaßnahmen zu den Aufgabenfeldern.
Rund um die Umwelt sowie Arbeitssicherheit erfolgen Analysen bezüglich der Arbeitsschutz-Pakete innerhalb von Betrieben. Vervollständigt werden die Services durch die Beratung rund um die Unfallverhütung sowie die Schulung der Gabelstaplerfahrer.

Etabliert wurden insgesamt zwölf Standorte von Rheinland-Pfalz über Nordrhein-Westfalen bis zum Saarland und Hessen inklusive Baden-Württemberg.

Es gibt verschiedene Kooperationen mit dem ADAC und Schaden-Schnell-Hilfe sowie der Deutschen-Automobil-Treuhand.

Als Referenzen sind Kunden wie die Hymer AG und die Kurklinik Bad Bertrich sowie die Bundesanstalt für Gewässerkunde aufgelistet. (fi)


Suche Jobs von Steinacker Ingenieurgesellschaft
aus Koblenz

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Prüfdienstleister

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.226.248.180 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog