Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Stekla Maschinenbau
Maschinenbauer aus Norderstedt
Download Unternehmensprofil

> 100 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1969 Gründung

Stekla Maschinenbau GmbH

Industriestr. 73

22844 Norderstedt

Kreis: Segeberg

Region:

Bundesland: Schleswig-Holstein

Telefon: 040-5205208-0

Fax: 040-5205208-99

Gesellschafter

Klatendauer Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Kiel HRB 9815 NO
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:

UIN:

Kontakte

Geschäftsführer
Andreas Klatendauer
Stekla Maschinenbau ist ein mittelständisches Unternehmen, dessen Kernaufgaben im Apparate-, Behälter- und Maschinenbau liegen. Die Firma kann jahrzehntelange Erfahrungen in der Herstellung von verfahrenstechnischen Apparaten, Wärmeübertragern sowie Druck- und Lagerbehältern vorweisen.

Das Familienunternehmen Stekla fertigt nach individuellen Kundenvorgaben oder entwickelt gemeinsam mit ihnen schlüsselfertige Lösungen. Hierbei erstreckt sich das Spektrum von der mechanischen Konstruktion über die Fertigung bis hin zur Lieferung, Montage und Inbetriebnahme vor Ort.

Das Unternehmen wurde 1969 von Stefan Klatendauer gegründet.

Stekla Maschinenbau ist in der schleswig-holsteinischen Stadt Norderstedt angesiedelt. Die Stadt befindet sich nördlich von Hamburg. ()


Suche Jobs von Stekla Maschinenbau
Maschinenbauer aus Norderstedt

Chronik

1969 Gegründet von der Familie Klatendauer

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Maschinenbauer

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.107.166 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog