Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Bäcker Süpke Bäckereien aus Sömmerda

Privat

Eigentümer

1990

Gründung

66

Mitarbeiter

Bäcker Süpke ist eine Bäckerei in Sömmerda, Thüringen.

Der Handwerksbetrieb produziert zahlreiche Brötchen und Brote sowie Konditoreiwaren. Erhältlich sind sie in rund einem Dutzend Filialen in der Region.

Die Bäckerei Süpke geht auf die ehemalige Gemeindebäckerei in Schloßvippach zurück, die nach der Wende von den Familien Hoschkara und Süpke wiedereröffnet wurde. (hk)

Chronik

1990 Gegründet durch Mirko Hoschkara und Wolfgang Süpke
1992 Eröffnung der ersten Filiale in Sömmerda
1995 Neubau in Orlishausen

Adresse

Bäcker Süpke oHG

Schloßvippacher Str. 5
99610 Sömmerda

Telefon: 03634-610825
Fax: 03634-610827
Web: www.baecker-suepke.de

Mirko Hoschkara (53)
Wolfgang Süpke (54)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 66 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen: 13
Gegründet: 1990

Handelsregister:
Amtsgericht Jena HRA 100219

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Sömmerda
Region:
Bundesland: Thüringen

Gesellschafter:
Hoschlara/Süpke (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bäcker Süpke oHG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro