Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Levaco Chemieunternehmen aus Leverkusen

Privat

Eigentümer

2007

Gründung

106

Mitarbeiter

Levaco, vormals Tanatex ist ein global agierendes Unternehmen, dessen Schwerpunkt in der Herstellung von Spezialchemikalien liegt. Auf diesem Gebiet ist Tanatex eine der weltweit führenden Firmen. Das Unternehmen steht für die beiden Kern-Geschäftsbereiche Textile Processing Solutions und Chemical Solutions.

Während bei Textile Processing Solutions zahlreiche Textilveredelungschemikalien hergestellt werden, steht bei Levaco Chemical die Produktion von Veredelungschemikalien für diverse industrielle Anwendungen im Mittelpunkt.

Der Geschäftsbereich Textile Processing Solutions entwickelt, produziert und vertreibt Chemikalien für die Textilindustrie. Das Lieferprogramm bietet Chemikalien zur Faserherstellung, Vorbehandlung, für die Färberei, zum Bedrucken sowie zur Beschichtung und Ausrüstung von Textilien.

Das Produktportfolio umfasst Netz-und Dispergiermittel, Emulgatoren, Antiabsetzmittel auf Polyacrylbasis, Polymerverdicker auf Polyurethanbasis sowie APEO-freie Entschäumer auf Silikon-, Naturöl- sowie auf Mineralölbasis. Des Weiteren bietet das Unternehmen Farbstoffe und Pigment-Zwischenprodukte, Antistaubmittel, Staubunterdrücker, Antistatikmittel und funktionelles Monomer.

Die Anfänge des Unternehmen Tanatex Chemicals liegen im Jahr 2007.
2004 beschloss der Konzern Bayer, die Geschäftstätigkeit der damaligen Firma Bayer Chemicals mit einer weiteren Bayer-Gesellschaft aus der Polymerindustrie unter dem Namen Lanxess zu einem neuen unabhängigen Unternehmen zu vereinen. Beide Geschäftsbereiche, die zu Bayer Chemicals gehörten, wurden Lanxess übertragen. Nachdem Lanxess im Jahr 2005 an die Börse gegangen ist entschied man sich ein Jahr später, beide Geschäftsbereiche zu veräußern.

Seit 2014 gehört das Unternehmen zur Diersch & Schröder Gruppe aus Bremen.

Beheimatet ist Levaco im Chempark Leverkusen. Die Stadt befindet sich unweit der rheinischen Metropole Köln. (tl)

Chronik

2014 Übernahme durch die Diersch & Schröder Gruppe aus Bremen

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Karstedt Familie)

Adresse

LEVACO Chemicals GmbH

Kaiser-Wilhelm-Allee
51368 Leverkusen

Telefon: 0214-86927-0

Web: www.levaco.com

Ingo Notz (58)
Jens Becker (47)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 106 in Deutschland
Umsatz: 43 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 2007

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 59909

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Leverkusen
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Karstedt Familie (de)
Typ: Familien
Holding: Diersch & Schröder

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
LEVACO Chemicals GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro