Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Tipper Tie
Maschinenbauer aus Glinde
Download Unternehmensprofil

> 200 Mitarbeiter

> Umsatz: 35 Mio. Euro (2017)

> 1952 Gründung

> Konzern Eigentümer

Tipper Tie technopack GmbH

Wilhelm-Bergner-Str. 9a

21509 Glinde

Kreis: Stormarn

Region:

Bundesland: Schleswig-Holstein

Telefon: 040-727704-0

Fax: 040-727704-77

Web: www.tippertie.com

Gesellschafter

JBT Corporation (USA)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Dover Corp.
WKN: 853707 (DOV)
ISIN: US2600031080

Handelsregister

Amtsgericht Lübeck HRB 2437 RE
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.200.000 Euro
Rechtsform:

UIN:

Kontakte

Geschäftsführer
Geralyn Marie Fallon
Gregory Alan Packard
Karl Johan Fredrik Jönsson
Gunnar Hepp
Tipper Tie ist ein Unternehmen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Clipmaschinen- und Verschlusstechnik herzustellen. Auf diesem Gebiet ist die Firma weltweit eines der führenden Unternehmen. Tipper Tie verfügt über Kernkompetenzen im Maschinenbau und in der Produktentwicklung.

Die Kunden von Tipper Tie sind in erster Linie im Verarbeitungs- und Verpackungsbereich hochwertiger Waren angesiedelt - egal, ob im Lebensmittelbereich oder Non-Food-Bereich.

Tipper Tie beliefert in der Sparte Lebensmittelindustrie neben den fleisch- und geflügelverarbeitenden Betrieben ebenso die Erzeuger landwirtschaftlicher Produkte. Im Non-Food Bereich greifen Hersteller von Tierfutter, gewerblichen Sprengstoffen, Fischgroßhändler sowie die Forstwirtschaft auf die Maschinen von Tipper Tie zurück.

Das Produktspektrum umfasst unter anderem Verpackungstechnik. Hierzu zählen Clip-Halbautomaten, Clip-Automaten sowie Beutel-, Tisch- und Netzclipper. In der Sparte Prozesstechnik kann das Unternehmen mit Feinstzerkleinerern, Kompaktanlagen und Füllmaschinen aufwarten. Außerdem bietet Tipper Tie Verbrauchsmaterial, wie Clips, Etiketten, Schlaufen und Kordeln an. Vervollständigt wird das Spektrum durch werksüberholte Maschinen.

Die Wurzeln des Unternehmens liegen in den frühen 1950er Jahren. 1952 schlug die Geburtsstunde von Tipper Tie. Maynard Tipper gründete die Firma und erfand die erste arbeitssparende Clip-Maschine für Wurstdärme. Der Tipper Casing Tyer war das erste Produkt auf der Basis von Tippers Design. 1958 brachte das Unternehmen eine Maschine auf den Markt, mit der es möglich war, beide Enden von Wurstdärmen zu verschließen. Mit dieser Erfindung war der Weg zur Clip-Maschinen geebnet.

In den 1970er Jahren wurde Tipper Tie Partner des Edelstahlprodukte-Herstellers Acraloc Corporation ein. Beide Unternehmen brachten eine vollautomatische, rotierende Verpackungsmaschine mit acht und später 16 Düsen auf den Markt. Im Jahr 1981 wurde die Firma ein Teil von Dover Corporation, einem großen Firmenverbund. Dover Corporation ist in den USA ansässig und an der New Yorker Börse notiert.

Im Jahr 1994 übernahm Tipper Tie das schleswig-holsteinische Unternehmen Technopack. Schon zu Beginn der 1960er Jahre führte die Firma aus Glinde die ersten modernen Clip-Maschinen und Clip-Verschlüsse von Tipper Tie erfolgreich in den deutschen sowie den gesamteuropäischen Markt der Lebensmittelindustrie ein. Insbesondere profitierte die Fleischverarbeitungsindustrie von den Produkten.

Technopack wurde für Tipper Tie eine neue zusätzliche Produktionsstätte. Sechs Jahre später, im Jahr 2000, wurde Alpina in das Unternehmen Tipper Tie integriert. Das Schweizer Unternehmen produziert heute automatische Hochgeschwindigkeits-Clip-Maschinen. Zudem hat sich die Firma auf internationaler Ebene einen Namen in der Kutter-Herstellung gemacht.

Angesiedelt ist das Unternehmen Tipper Tie im schleswig-holsteinischen Glinde. Die Stadt befindet sich östlich der Hansestadt Hamburg. Des Weiteren ist das Unternehmen in Stara Tura in der Slowakei, in Flawil in der Schweiz, im niederländischen Zutphen sowie im US-amerikanischen Apex in North Carolina vertreten. (tl)


Suche Jobs von Tipper Tie
Maschinenbauer aus Glinde

Chronik

1952 Gründung von Tipper Tie
1981 Übernahme durch Dover
1994 Übernahme von Technopack in Glinde
2016 Übernahme durch die JBT Corporation (Verkäufer: Dover)

Branchenzuordnung

28.29 Herstellung von sonstigen nicht wirtschaftszweigspezifischen Maschinen a. n. g.
wer-zu-wem Kategorie: Maschinenbauer

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (JBT Corporation)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.216.134.176 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog