Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Tönissteiner Getränkeindustrie aus Brohl-Lützing

Familien

Eigentümer

1874

Gründung

117

Mitarbeiter

Tönissteiner ist eines der großen Unternehmen in der deutschen Mineralbrunnenbranche. Älteste Römerquelle Deutschlands und größte deutsche Mineralbrunnen-Exportmarke. Kapazität von über 150 Millionen Füllungen/Jahr.

Das Unternehmen wurde 1874 gegründet. ()

Suche Jobs von Tönissteiner Getränkeindustrie aus Brohl-Lützing

Chronik

Branchenzuordnung

11.07 Herstellung von Erfrischungsgetränken; Gewinnung natürlicher Mineralwässer
wer-zu-wem Kategorie: Getränkeindustrie

Adresse

Privatbrunnen Tönissteiner Sprudel
Dr. C. Kerstiens GmbH
Heilbrunnen
56656 Brohl-Lützing

Kreis: Ahrweiler
Region:
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Telefon: 02633-423-0
Fax: 02633-423-160
Web: www.toenissteiner.com

Kontakte

Geschäftsführer
Hermann-Josef Heinrich Hoppe

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Kerstiens Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 117 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1874

Handelsregister:
Amtsgericht Koblenz HRB 12612

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 511.292 Euro
Rechtsform:
UIN: DE206632036