Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

TSK Autozulieferer aus Porta Westfalica

-

Eigentümer

-

Gründung

100

Mitarbeiter

TSK entwickelt und vertreibt Prüfsysteme und Adaptionseinheiten zur Prüfung von Kabelsätzen in der Kabelkonfektionsindustrie. Weiter produziert TSK Funktionsprüfsysteme für elektrische Komponenten und Baugruppen in der Automobil-Zulieferindustrie. ()

Chronik

2005 Übernahme durch BPE Private Equity
2012 Übernahme durch Komax

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Komax)

Adresse

TSK Prüfsysteme
für elektrische Komponenten GmbH
Strengelrott 4
32457 Porta Westfalica

Telefon: 0571-79580
Fax: 0571-795840
Web: www.t-s-k.de

Staffan Marcus Setterberg (39)
Matthias Otte (53)
Andreas Wolfisberg (58)

Ehemalige:
André Mahler () - bis 28.04.2014
Raimund Gundlach () - bis 06.03.2014
Dr. Hubertus Liepelt ()
Ludger Grevenkamp ()
Uwe Schöwerling ()

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Bad Oeynhausen HRB 4815

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.764.700 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811569893
Kreis: Minden-Lübbecke
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Komax (ch)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: