Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

van Asten Tierzucht Agrarbetriebe aus Nordhausen

Privat

Eigentümer

1972

Gründung

80

Mitarbeiter

Die Firma van Asten Tierzucht ist ein Experte für die Zucht von Sauen.

Schwerpunkte des thüringischen Betriebes mit Sitz in Nordhausen sind die Züchtung und die Aufzucht von Schweinen. Auch gehört die Weitermast zum Portfolio, bis die Schlachtreife erreicht wird. Darüber hinaus steht die Bewirtschaftung von rund 1600 Hektar von landwirtschaftlicher Nutz- und Grünlandflächen im Fokus.

In der Anlage werden rund 6.000 Sauen gehalten sowie 24.000 Ferkel und circa 30.000 Mastschweine.
Erklärtermaßen verlassen etwa 150.000 Schweine per anno das Unternehmen.

Durch die Biogasanlage können 60 Prozent an Gülle in Wärme sowie Energie umgewandelt werden.

Gegründet wurde die Tierzucht Nordhausen im Jahre 1972. Eine Erweiterung fand 1978 statt. 1985 entstand eine Biogasanlage. 1997 erwarb Henry van Asten den Betrieb. (fi)

Chronik

1997 Unternehmensgründung
1999 Gründung der Nordhäuser Schweinemast
2004 Übernahme des Scheunenhofes in Sundhausen

Adresse

van Asten Tierzucht Nordhausen
GmbH & Co KG
Kommunikationsweg 11
99734 Nordhausen

Telefon: 03631-656-700
Fax: 03631-656-770

Nelly van Asten (66)
Monique van Asten (34)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 80 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen: 5
Gegründet: 1972

Handelsregister:
Amtsgericht Jena HRA 400746
Amtsgericht Jena HRB 404219

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Nordhausen
Region:
Bundesland: Thüringen

Gesellschafter:
Van Asten (nl)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
van Asten Tierzucht Nordhausen
GmbH & Co KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro