Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Landgestüt Celle Agrarbetriebe aus Celle

Kommunal

Eigentümer

1735

Gründung

100

Mitarbeiter

Das Landgestüt Celle ist renommiert für das Halten von Zuchthengsten.

Im Mittelpunkt der niedersächsischen Institution mit Sitz in Celle stehen Deckhengste sowie die Ausbildung von Pferden und Reiter. Darüber hinaus werden Veranstaltungen durchgeführt.

Bekannt sind die jährlich stattfindenden Hengstparaden. In einer vierstündigen Darbietung finden Vorführungen rund um das Springen und die Dressur statt sowie von Gespannen inklusive der so genannten Ungarischen Post oder von Römerwagen. Auch wird einzig in Celle eine Freiheitsdressur gezeigt. Dies gibt es in keiner der anderen der insgesamt neun Staatsgestüte in Deutschland.

Der Hengstbestand erstreckt sich auf circa 120 Landbeschäler inklusive von sieben englischen Vollblütern sowie einen Anglo-Araber. Auch werden 30 jeweils dreijährige hannoversche Hengste des Gestüts Hunnesrück zur Vorbereitung auf die Hengstleistungsprüfung eingestallt.

Zugehörige Institutionen sind die Hengstaufzucht Hunnesrück sowie die Hengstprüfungsanstalt Adelheidsdorf und die Zentrale Niedersächsische Pferdebesamungsstation Celle.

Bei der Institution handelt es sich um den Besitz des Landes Niedersachsen. Aufsichtsbehörde ist das Ministerium für Ernährung und Landwirtschaft.

Gegründet wurde das Gestüt 1735 durch Erlass des Königs von England Georg II. und den Kurfürsten von Hannover. Zweck war es, den Bauern geeignete Hengste für die Nachzucht bereitzustellen. Um die schweren Warmblutpferde edler zu machen wurden englische Vollblüter eingeführt. 1745 kam es zum Bau des Anwesens. 1905 entstand der Grabensee-Stall im Stil der Neorenaissance. Die Pferdebesamungsstation wurde 1973 etabliert. Seit 2000 wird der Embryotransfer durchgeführt. (fi)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Land Niedersachsen)

Deutsche Messe in 30521 Hannover () Die NBank in 30177 Hannover () EVB in 27404 Zeven () Hafen Cuxhaven in 26122 Oldenburg (Oldenburg) () Medizinische Hochschule Hannover (MHH) in 30625 Hannover () Georg-August-Universität in 37073 Göttingen () Oldenburgisches Staatstheater in 26122 Oldenburg (Oldenburg) () Laser Zentrum Hannover in 30419 Hannover () Studentenwerk Hannover in 30167 Hannover () Studentenwerk OstNiedersachsen in 38106 Braunschweig () Studentenwerk Göttingen in 37073 Göttingen () Leibniz Universität in 30167 Hannover () Carl von Ossietzky Universität in 26129 Oldenburg (Oldenburg) () Messe Gastronomie Hannover in 30521 Hannover () TU Braunschweig in 38106 Braunschweig () TU Clausthal in 38678 Clausthal-Zellerfeld () FHH Hannover in 30539 Hannover () Stiftung Tierärztliche Hochschule in 30559 Hannover () Universität Hildesheim in 31141 Hildesheim () HAWK Hildesheim/Holzminden/Göttingen in 31134 Hildesheim () Universität Osnabrück in 49074 Osnabrück () Hochschule Osnabrück in 49076 Osnabrück () Jade Hochschule in 26389 Wilhelmshaven () Ostfalia Hochschule in 38302 Wolfenbüttel () Hochschule Emden/Leer in 26723 Emden () Staatstheater Hannover in 30159 Hannover () Universität Vechta in 49377 Vechta () KDO in 26121 Oldenburg (Oldenburg) () Offis in 26121 Oldenburg (Oldenburg) () Institut für Solarenergieforschung (ISFH) in 31860 Emmerthal () UMG Gastronomie in 37075 Göttingen () HBK in 38118 Braunschweig () Georg-Eckert-Institut in 38114 Braunschweig () Cutec in 38678 Clausthal-Zellerfeld () Berufsförderungswerke Bad Pyrmont und Weser-Ems in 31812 Bad Pyrmont () Klosterkammer Hannover in 30161 Hannover () Deutsche Management Akademie Niedersachsen in 29221 Celle () Innovationszentrum Niedersachsen in 30159 Hannover () Niedersächsische Landesforsten in 38102 Braunschweig () LNVG in 30159 Hannover () TourismusMarketing Niedersachsen in 30173 Hannover () Niedersächsische Landgesellschaft in 30167 Hannover () Staatsbad Nenndorf in 31542 Bad Nenndorf () Staatsbad Bad Pyrmont in 31812 Bad Pyrmont () JVA Wolfenbüttel in 38300 Wolfenbüttel () JVA Vechta in 49377 Vechta () JVA Uelzen in 29525 Uelzen () JVA Sehnde in 31319 Sehnde () JVA Rosdorf in 37124 Rosdorf () JVA Oldenburg in 26133 Oldenburg (Oldenburg) ()

Adresse

Niedersächsisches Landgestüt Celle

Spörckenstr. 10
29221 Celle

Telefon: 05141-92940
Fax: 05141-929431
Web: landgestuetcelle.de

Dr. Axel Brockmann ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1735

Handelsregister:

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform: Keine Eintragung im Handelsregister
UIN:
Kreis: Celle
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Land Niedersachsen (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Niedersächsisches Landgestüt Celle

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro