Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

VCD
Nichtregierungsorganisationen (NGO) aus Berlin
Download Unternehmensprofil

> 44 Mitarbeiter

> Umsatz: 50 - 100 Mio. Euro

> 1986 Gründung

> Vereine Eigentümer

Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD)

Wallstr. 58

10179 Berlin

Kreis:

Region:

Bundesland: Berlin

Telefon: 030-280351-0

Fax: 030-280351-10

Web: www.vcd.org

Gesellschafter

Verkehrsclub
Typ: Vereine
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) VR 21177
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:

UIN: DE122271184

Kontakte

Geschäftsführer
Carolin Ritter
Der Umweltverband VCD engagiert sich für die umweltverträgliche Mobilität.

Kernkompetenz der gemeinnützigen Institution mit Sitz in Berlin ist die Schaffung einer zukunftsfähigen Verkehrspolitik. Im Fokus steht der reibungslos funktionierende Autoverkehr. Darüber hinaus geht es um die Förderung des Miteinanders aller Verkehrsmittel.

Postuliert wird das Reduzieren von Autos auf den Straßen durch eine möglichst effiziente Nutzung. Auch sollen durch den Verkehr weniger Ressourcen sowie Flächen verbraucht werden. Zudem gehören der Lärm und die schlechte Luft zu den Dingen, die es zu reduzieren gilt. Ein weiterer Punkt ist die Verkehrssicherheit insbesondere von Kindern und Senioren oder eingeschränkten Personen. Ferner geht es um eine fußgängerfreundliche Verkehrspolitik sowie eine fahrradfreundliche Planung. Schwerpunkte sind ferner Geschwindigkeiten wie 30 Stundenkilometer im Ort sowie Tempolimits auf den Autobahnen. Abgerundet werden die Mobilitätsvisionen durch einen optimierten öffentlichen Verkehr.

Erreicht werden sollen die Ziele durch die Begleitung von Entscheidungsprozessen in der Verkehrspolitik. Für diesen Zweck erfolgt die Erarbeitung konkreter Lösung zu den jeweiligen thematischen Schwerpunkten. Außerdem werden umweltbewusste Menschen stark gemacht, den Alltag möglichst ökologisch zu gestalten.

Unterstützt wird der Verband von 55.000 Mitgliedern sowie von Spendern.

Gegründet wurde die Organisation im Jahre 1986. Erreicht wurden eine Vielzahl von Erfolgen wie die Einführung der Bahncard sowie Auszeichnungen auch durch Bundeskanzlerin Angela Merkel. 2011 wurde das Projekt 'Grüne Flotte im Betrieb' beim Wettbewerb '365 Orte im Land der Ideen' ausgezeichnet. (fi)


Suche Jobs von VCD
Nichtregierungsorganisationen (NGO) aus Berlin

Chronik

Branchenzuordnung

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.219.167.194 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog