Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

W. R. Lang
Anbieter von Medizintechnik aus Neuwied
Download Unternehmensprofil

> 80 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1872 Gründung

W. R. Lang GmbH

Hafenstr. 83

56564 Neuwied

Kreis: Neuwied

Region:

Bundesland: Rheinland-Pfalz

Telefon: 02631-3455-10

Fax: 02631-3455-30

Web: w-r-lang.de

Gesellschafter

Lang Neuwied Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Montabaur HRB 12351
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 52.500 Euro
Rechtsform:

UIN: DE206667519

Kontakte

Geschäftsführer
Laura Lang
Martin Lang
Die Firma W.R. Lang ist spezialisiert auf Diabetiker-Schuhe.

Offeriert wird vom rheinland-pfälzischen Familienunternehmen mit Sitz in Neuwied ein breites Angebot rund um Orthopädieprodukte. Ergänzt wird das Programm von eigenen Ideen. Auch werden immer wieder neue Lösungen entwickelt. Betont wird insbesondere die hohe Qualität der eigenen Fertigung rund um Fräsrohlinge oder Fräsblöcke. Zu den Services gehören Schulungen. Vertrieben werden die Elemente ausschließlich an Gewerbetreibende rund um die Orthopädietechnik und Schuhtechnik inklusive der Schuhreparatur sowie an Sanitätshäuser.

Im Mittelpunkt stehen vulkanisierte Verbundplatten aus zwei Schichten unter der geschützten Marke Eva Spezial Sandwich. Es gibt mehrere Ausführungen wie DXL oder A. Benötigt werden die Lösungen für das Produzieren von Fußbettungen sowie für individuelle Einlagen. Ergänzt wird das Sortiment von der eingetragenen Entwicklung 'Eva Spezial Sandwich Triplex' in verschiedenen Varianten. Zudem steht die geschützte Lösung Sandwich OT zur Verfügung.

Unter der Marke Podartis werden zudem Schutzschuhe präsentiert, die für Diabetiker bestimmt sind. Das Programm erstreckt sich von Velcrone Nero über Botero GV bis zu Aktivity Iron Donna. Therapieschuhe wie Deambulo und Stabil runden das Programm ab.

Gegründet wurde der Betrieb anno 1872 von Wilhelm Lang als Gerberei. Gehandelt wurde mit Schuhleder. Um 1920 erfolgte die Angliederung einer Schäftefabrik. Ab 1954 erweiterte sich das Geschäftsfeld auf Orthopädieartikel. Seit 2015 werden Einlagenprodukte gefertigt. In der Leitung ist mittlerweile die fünfte Generation. (fi)


Suche Jobs von W. R. Lang
Anbieter von Medizintechnik aus Neuwied

Chronik

1872 Gegründet von Wilhelm Richard Lang in Neuwied

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Anbieter von Medizintechnik

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.235.108.188 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog