Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Möbel Wassermann Möbelhäuser aus Memmingen

Privat

Eigentümer

1958

Gründung

120

Mitarbeiter

Möbel Wassermann ist ein Unternehmen aus dem Möbeleinzelhandel, das auf über 35.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche Einrichtungsgegenstände und Möbel anbietet. Zum Sortiment gehören unter anderem:
  • Polstermöbel
  • Küchen
  • Jugend- und Babyzimmer
  • Betten, Schränke und Tische
  • Matratzen und Lattenroste
  • Sessel und Schreibtische

Nach eigenen Angaben ist das Möbelhaus das größte im Allgäu und zugleich eines der zwanzig größten Einrichtungshäuser Süddeutschlands. Wassermann liegt direkt am Autobahnkreuz Memmingen, wo sich die Bundesautobahnen A7 und A96 kreuzen.

Möbel Wassermann betreibt in seinen Verkaufsräumen ein Restaurant und beschäftigt etwa 120 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist seit 2008 Mitglied im Verband Vereinigter Möbeleinkauf mit Sitz in Bielefeld. (jb)

Chronik

Adresse

Möbel-Wassermann GmbH

Mittereschweg 2
87700 Memmingen

Telefon: 08331-9767-0
Fax: 08331-9767-88
Web: www.moebel-wassermann.de

Philipp Dutli (38)
Klaus Ulf Fischbach (49)

Ehemalige:
Martin Wassermann ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 120 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet: 1958

Handelsregister:
Amtsgericht Memmingen HRB 8298

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 129.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Memmingen
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Wassermann Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Möbel-Wassermann GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro