Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Wback Brotfabriken aus Bönen

Investor

Eigentümer

-

Gründung

120

Mitarbeiter

Wback betreibt zwei Großbäckereien für Hamburger-Brötchen.

Produziert werden die Softbrötchen in zwei vollautomatisierten Fertigungsstätten in Bönen am östlichen Rand des Ruhrgebiets und im schwäbischen Leipheim. In Bönen ist auch der Firmensitz angesiedelt. Für die Mitarbeiter werden dort regelmäßige Schulungen durchgeführt.

Der Kundenstamm setzt sich aus Groß- und Einzelhandels- sowie Industrieunternehmen und aus in der Systemgastronomie tätigen betrieben zusammen. Bedient werden diese neben den Standardprodukten desgleichen auf der Basis individueller Konzepte auch bei sehr großen Bestellmengen.

Sämtliche im Backprozess eingesetzten Rohstoffe kommen von nach IFS zertifizierten Unternehmen. Ständige Prüfungen in externen Labors sollen eine hohe Qualität gewährleisten. Täglich werden in den beiden Werken rund zwei Millionen Brötchen und Backwaren hergestellt.

Wback wurde im Jahr 2003 von Peter Wendeln mit mehreren Partnern gegründet. Peter Wendeln gehört auch die bekannte Marke und Firma Wendeln Brot -und- Backwaren. (sc)

Chronik

1999 Die Familie Wendeln verkauft ihre Bäckerei an Kamps
2003 Gegründet von Peter Wendeln
2013 Mehrheitsübernahme durch Halder (GIMV)

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (GIMV)

Adresse

Wback GmbH

Edisonstr. 10
59199 Bönen

Telefon: 02383-9128-100
Fax: 02383-9128-400
Web: www.wback.de

Matthias Geißler (46)
Dr. Uwe Bretschneider (56)

Ehemalige:
Dirk Hauer () - bis 03.11.2014
Backstube Leipheim, 89340 Leipheim
 08221-36751223

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 120 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Hamm HRB 7907

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE235953722
Kreis: Unna
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
GIMV (be)
Typ: Investoren
Holding: Halder Beteiligungen

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Wback GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro