Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Weisser Spulenkörper Komponentenhersteller aus Neresheim

Privat

Eigentümer

1922

Gründung

185

Mitarbeiter

Weisser Spulenkörper ist ein mittelständisches Unternehmen mit Spezialisierung auf die Herstellung von technischen Kunststoffteilen.

Das Produktportfolio des Unternehmens setzt sich aus Spulenkörpern, Gehäusen, Zubehörteilen und Sonderteilen zusammen. Neben Katalogartikeln ergänzen Produkte, die nach individuellen Kundenzeichnungen hergestellt werden, das Leistungsspektrum von über 4.500 Artikeln.

Die Produkte kommen unter anderem in den Branchen Industrieelektronik, Telekommunikation, Automobiltechnik, Unterhaltungselektronik, Medizintechnik sowie im Maschinenbau zum Einsatz. Aber auch Hersteller von Geräten der sogenannten 'Weißen Ware' setzen auf die technischen Kunststoffteile von Weisser Spulenkörper.

Die Wurzeln des Unternehmens liegen in den frühen 1920er Jahren. 1922 wurde die Firma in Bad Warmbrunn in Niederschlesien ins Leben gerufen. In den ersten Jahren setzte man den Schwerpunkt auf die Herstellung von verschiedenen Papierwaren.

In den Nachkriegjahren des Zweiten Weltkrieges, im Jahr 1946, wagte das Unternehmen einen Neubeginn mit einfachen Papierwaren und geklebten Spulenkörpern für die Elektroindustrie.

1960 investierte das Unternehmen in die erste Spritzgießmaschine für Thermoplaste. Damit stellte man die Weichen für die Umstellung des Normtypenprogramms auf glasfaserverstärkte Thermoplaste. Weitere Highlights in der Firmengeschichte waren im Jahr 1992 die Entwicklung des Spulenkörpers für SMD-Technik, im Jahr 2000 des Spulenkörpers für Schaltnetzteile und Magnetspulen sowie 2005 die Entwicklung von Gehäusen für die Montage von Hutschienen.

Ihren Sitz hat die Firma in der baden-württembergischen Stadt Neresheim. Die Stadt befindet sich im Ostalbkreis. Hier verfügt die Firma über einen modernen Maschinenpark, einen Werkzeugbau und verschiedene Montagetechniken. Insgesamt ist Weisser Spulenkörper im Besitz von 27 Vertretungen weltweit. (tl)

Chronik

Adresse

Weisser Spulenkörper GmbH & Co. KG

Im Riegel 6
73450 Neresheim

Telefon: 07326-82-0
Fax: 07326-82-280
Web: www.weisser.de

Manfred Starnecker (58)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 185 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1922

Handelsregister:
Amtsgericht Ulm HRA 520034
Amtsgericht Ulm HRB 520011

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE144650837
Kreis: Ostalbkreis
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Starnecker/Heinrich Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Weisser Spulenkörper GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro