Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Windor Fensterwerk
Fensterbauer aus Bleicherode
Download Unternehmensprofil

> 79 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1990 Gründung

> Familien Eigentümer

WINDOR Fensterwerk GmbH

Nordhäuser Str. 74a

99752 Bleicherode

Kreis: Nordhausen

Region:

Bundesland: Thüringen

Telefon: 036338-642-0

Fax: 036338-642-20

Web: www.windor-fensterwerk.de

Gesellschafter

Wolfgang Trinczek
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Jena HRB 405363
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE813220959

Kontakte

Geschäftsführer
Wolfgang Trinczek
Windor Fensterwerk ist eine Firma, die sich auf die Herstellung von Fenstern und Haustüren konzentriert. Jedes Jahr werden in dem Unternehmen rund 100.000 Fenstereinheiten und Haustüren in Kunststoff und Aluminium für den Vertrieb in Deutschland und Europa hergestellt.

Im Produktspektrum enthalten sind neben einem breiten Spektrum an Fenstern, Kunststoff-Schiebetüren, Passivhausfenster, Gläser, Sicherheitsbeschläge, Lüfter, Systeme, Aluminium-Hebeschiebetüren sowie Fenster- und Türsysteme aus Aluminium.

Ferner befinden sich im Portfolio Schiebe-Faltsysteme, Aluminium- und Kunststoff-Türen sowie Sicherheitssysteme. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Nebeneingangstüren, Rollladensysteme, Sonderprodukte, Alu-Vorsatzschalen sowie Briefkastenanlagen.

Aber auch Service wird in dem Unternehmen großgeschrieben. Denn während der Planung, der Bauphase und in der darauffolgenden Zeit stehen den Kunden Außendienstmitarbeiter zur Seite. Zudem werden innerhalb von 48 Stunden Anfragen bearbeitet und Lösungsvorschläge unterbreitet. Nicht zuletzt kann das Unternehmen seinen Kunden ein Haustürenstudio vorweisen.

Die Geburtsstunde schlug im Jahr 1990, als das Unternehmen HDF Fensterfabrik ins Leben gerufen wurde. Ein Jahr später kam es zum Eigentümerwechsel und zur Umfirmierung in Astral Fensterwerk GmbH. 2001 wurde die Firma als Windor Fensterwerk GmbH vom heutigen Gesellschafter weitergeführt. Das Jahr 2010 stand ganz im Zeichen der Investition in eine neue Fensterproduktionsanlage, in der alltäglich 400 Fenster hergestellt werden können.

Angesiedelt ist das Unternehmen im thüringischen Bleicherode. Die Stadt befindet sich im Landkreis Nordhausen. (tl)


Suche Jobs von Windor Fensterwerk
Fensterbauer aus Bleicherode

Chronik

1990 Gegründet als HDF Fensterfabrik
1991 Eigentümerwechsel und Umfirmierung als Astral Fensterwerk
2001 Insolvenz der Astral
2001 Weiterführung als Windor Fensterwerk

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Fensterbauer

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.208.202.194 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog