Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Kebotherm
Fensterbauer aus Barntrup
Download Unternehmensprofil

> 170 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1948 Gründung

> Familien Eigentümer

KEBOTHERM -

Fenster und Türen GmbH & Co. KG

Bromberg 10

32683 Barntrup

Kreis: Lippe

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 05262-9496-0

Fax: 05262-1894

Web: www.kebotherm.de

Gesellschafter

Pollmann Barntrup Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Lemgo HRA 3936
Amtsgericht Lemgo HRB 5336
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE812389984

Kontakte

Geschäftsführer
Frank Herdeg
Jörg Pollmann
Kebotherm ist eine Firma, die ihr Hauptaugenmerk auf die Herstellung von Fenstern und Türen richtet. Auf diesem Gebiet ist das Unternehmen eines der führenden Produzenten.

Das Produktportfolio setzt sich aus Sicherheitsfenstern, Hebeschiebetüren, Haustüren, Insektenschutz, Fenster-Spannrahmen, Drehtüren und Schiebetüren zusammen. Ebenso bietet das Unternehmen seinen Kunden Pendeltüren, Pollenschutz, Rollläden sowie ein breites Spektrum an Zubehör. Beispielhaft hierfür sind Lüftungen, Sprossen und Sicherheitsbeschläge.

Die Geburtsstunde des Unternehmens liegt im Jahr 1992, als es in Oschersleben in Sachsen-Anhalt ins Leben gerufen wurde. Die Anfänge liegen jedoch noch weiter zurück. Bereits 1948 wurde der Handwerksbetrieb von Josef Pollmann im nordrhein-westfälischen Barntrup aus der Taufe gehoben. Schon im Jahr 1965 war man in der Lage, das erste Kunststofffenster im Handwerksbetrieb zu fertigen.

Kennzeichnend für das Jahr 1982 war die Umfirmierung in Extertaler Fensterbau Pollmann GmbH und Co. KG. Das Unternehmen verdiente sich in der Branche einen Namen und wurde bundesweit bekannt. 2001 fusionierte die Extertaler Fensterbau mit Kebotherm und firmiert seitdem Tag unter Kebotherm. Seit jener Zeit richtet man das Hauptaugenmerk auf die Belieferung und Montage für den Einfamilienhausbau.

Ansässig ist das Unternehmen im ostwestfälischen Barntrup sowie im sachsen-anhaltinischen Oschersleben. Eingebaut werden die Türen und Fenster nicht nur deutschlandweit, sondern ebenso in der Schweiz, Österreich, Niederlande und Luxemburg. (tl)


Suche Jobs von Kebotherm
Fensterbauer aus Barntrup

Chronik

1948 Gründung als Handwerksbetrieb durch Josef Pollmann
1982 Aus dem Handwerksbetrieb wird der Extertaler Fensterbau Pollmann
1992 Gründung von Kebotherm

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Fensterbauer

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.226.248.180 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog