Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Wipflerplan
aus Pfaffenhofen an der Ilm
Download Unternehmensprofil

> 102 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro

> 1960 Gründung

WipflerPLAN Planungsgesellschaft mbH

Hohenwarter Str. 124

85276 Pfaffenhofen an der Ilm

Kreis: Pfaffenhofen a.d.Ilm

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 08441-5046-0

Fax: 08441-490204

Web: www.wipflerplan.de

Gesellschafter

Wipfler Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Ingolstadt HRB 190595
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 105.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE179110258

Kontakte

Geschäftsführer
Wilhelm Wipfler
Ursula Burkart
Reinhold Hampl
Die Firma WipflerPlan ist ein Experte für Umweltgestaltungen.

Kernkompetenzen des Familienunternehmens aus Oberbayern mit Sitz in Pfaffenhofen an der Ilm sind sowohl Architekturleistungen als auch Ingenieur-Services. Spezialisiert ist der Anbieter auf die Gestaltung der Umwelt sowie die Entwicklung der Infrastruktur.

Unterteilt sind die Services in vier Fachbereiche.
Rund um die Architektur bilden die Stadtplanung und der Hochbau sowie die Landschaftsgestaltung die jeweiligen Schwerpunkte. Zu den Leistungen gehören die Bauleit- und Verdichtungsplanung sowie Strukturkonzepte inklusive die städtebauliche Rahmenplanung. Zudem werden private Wohnhäuser und technische Bauten sowie öffentliche Gebäude errichtet. Abgerundet wird das Programm von der Altbausanierung. Der landschaftspflegerische Begleitplan und die Objektplanung von Freianlagen runden das Angebot ab.

Bezüglich der Wasserwirtschaft erstreckt sich das Portfolio von der Wasserversorgung über den Bau von Kläranlagen bis zu Kanalnetzen und den Hochwasserschutz.
Im Segment der Verkehrsanlagen erfolgen sowohl Straßen- und Verkehrsplanungen als auch Lärmschutzanlagen und Bauwerksprüfungen.
Rund um die Vermessung werden Baulanderschließungen getätigt und Projekte gesteuert.

Es gibt vier weitere Standorte in Planegg und Marktoberdorf sowie in Nördlingen und Donauwörth.

Als Projekte für 2020 sind Feldwege-Ausbauten innerhalb der Region sowie die Trinkwasserversorgung in Grainau aufgelistet.

Gegründet wurde der Betrieb um 1960 durch Konrad Wipfler. Erbracht wurden Services rund um den Ingenieurbau. Seit 2003 ist die zweite Generation in der Leitung. 2009 erfolgte die Integration des Büros Köpf. Durch diese Vernetzung erweiterte sich das Portfolio auf Kläranlagen. (fi)


Suche Jobs von Wipflerplan
aus Pfaffenhofen an der Ilm

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Ingenieurdienstleister

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 34.234.223.227 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog