Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Wurzener Lebensmittelhersteller aus Wurzen

Privat

Eigentümer

1847

Gründung

100

Mitarbeiter

Die Firma Wurzener ist renommiert für Party-Snacks.

Im Fokus des sächsischen Betriebs mit Sitz in Wurzen stehen sowohl Cerealien und Convenience-Artikel als auch Hülsenfrüchte und Mühlenprodukte. Abgerundet wird das Portfolio von Snacks. In den neuen Bundesländern zählt das Unternehmen zu den erfolgreichsten Nahrungsmittelherstellern.

An Bioprodukten gibt es Haferflocken und Cornflakes sowie Erdnuss Flipps und Roggen Knaeck.
Im Bereich Cerealien erstreckt sich die Leistungsbandbreite von Haferperls über Cornflakes bis zu Vanilli Bears.

Rund um Convenience werden unter der Marke KUKO Linsen und Kurzkoch-Reis sowie diverse Reis-Sorten offeriert. An Hülsenfrüchten werden Erbsen und Linsen sowie Bohnen angeboten. Mühlenprodukte gibt es von Kuchenmehl über Grieß bis zu Grütze und Graupen. Das Programm an Snacks umfasst Erdnussflips und Kartoffelchips sowie Käse-Bälle und Salzstangen.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1847 von Johann Friedrich Krietsch. Ursprünglich handelte es sich um eine Stadtmühle zur Herstellung von Mahlprodukten. Während der DDR-Zeit kam es zur Enteignung. Damals waren 980 Mitarbeiter beschäftigt und es handelte sich unter der Firmierung Albert Kuntz um den größten Lebensmittelhersteller. Im Zuge der Wende 1990 kam es zur Gründung eines Treuhandbetriebes. 1993 übernahm die Rendsburger Getreide AG das Unternehmen und wählte den heutigen Namen. 1999 wurde der 'Oskar des Mittelstandes' erzielt. Ab 2003 starteten diverse Markteinführungen. Auch wurde im gleichen Jahr der OPPack Award verliehen und 2004 der Marken-Award namens 'Bester Marken-Relaunch'. (fi)

Chronik

1847 Johann Friedrich Krietsch erwirbt die Wurzener Stadtmühle
1868 Bau einer Brotfabrik
1871 Krietsch übernimmt die Wurzener Stadtmühle
1886 Umwandlung zur Aktiengesellschaft
1902 Übernahme einer Roggenmühle
1917 Großbrand
1930 Vergleichsverfahren
1948 Beginn der Produktion von Butterkeksen
1992 Übernahme durch die Getreide AG

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Getreide AG)

Adresse

Wurzener Nahrungsmittel GmbH

Am Mühlgraben 1
04808 Wurzen

Telefon: 03425-886-0
Fax: 03425-886-113
Web: wurzener.de

Stefan Kuhl ()
Kerstin Winzek ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1847

Handelsregister:
Amtsgericht Leipzig HRB 662

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE141788807
Kreis: Landkreis Leipzig
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Getreide AG (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Wurzener Nahrungsmittel GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro