Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

A6 Fashion Place

Der A6 Fashion Place besteht aus zwei Fashion Centern: Dem Centro Outlet unmittelbar an der A 6 und dem 300 Meter weiter entfernten Piazza Outlet.

Die elf Läden mit Designermode sind auf dem Gelände des ehemaligen Produktions- und Vertriebsunternehmens Carlo Colucci in Herrieden entstanden. Der Fabrikverkauf Carlo Colucci und das Logistikcenter wurden unter der Dachmarke A6 Fashion Place zusammengefasst. Die 1. Einheit mit den vier Shops Gerry Weber, Pierre Cardin, Schiesser und MAC wurde bereits im April 2011 in Betrieb genommen. Die 2. Einheit mit Betty Barclay, Tamaris, eterna, Barutti und House of Sportswear kam im September 2012 hinzu.

Adresse

Am Eichelberg 1
D 91567 Herrieden

Webseite: www.a6-fashionplace.de

Fakten

Shops: 11
Parkplätze:
Verkaufsfläche in m2: 2.250
Eröffnung: 2011
Investor:
Betreiber: