Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Mädler Passage

Die Mädler-Passage in der Leipziger Innenstadt ist eine der schönsten und meist besuchten Passagen der Welt. Die Passage befindet sich in der Leipziger Innenstadt, gleich beim Marktplatz mit dem Alten Rathaus. Der nördliche Eingang mündet auf die große Fußgängerzone Grimmaische Straße und den Marktplatz. Der östliche Eingang geht zum Neumarkt hin. Neben der Mädler-Passage befindet sich die Messehofpassage.

In der Mädler-Passage ist auch der weltberühmte Auerbachs Keller beheimatet. Auerbachs Keller ist die bekannteste und zweitälteste Gaststätte Leipzigs. Seite Berühmtheit verdankt der Keller vor allem Johann Wolfgang von Goethe, der dort während seines Studiums in Leipzig 1765-1768 viel Zeit in Auerbachs Keller verbracht hat.

Adresse

Grimmaische Str. 2-4
D 04109 Leipzig

Webseite: www.maedler-passage-leipzig.de

Fakten

Shops: 34
Parkplätze:
Verkaufsfläche in m2: 10.795
Eröffnung:
Investor:
Betreiber: GermanReal

Ankermieter

Wempe
Arko
Marc O'Polo