Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Abels Früchte Welt
Unternehmen Obst & Gemüse aus Bonn
Download Unternehmensprofil

> 112 Mitarbeiter

> Umsatz: 17 Mio. Euro (2017)

> 1958 Gründung

> Verbundgruppen Eigentümer

Abels Früchte Welt GmbH

Justus-von-Liebig-Str. 2

53121 Bonn

Kreis: Bonn

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0228-66802-0

Fax: 0228-66802-22

Web: abelsfruechtewelt.de

Gesellschafter

Gemüsering Stuttgart
Typ: Verbundgruppen
Holding: Gemüsering Stuttgart

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Bonn HRB 6934
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 51.129 Euro
Rechtsform:

UIN: DE173423473

Kontakte

Geschäftsführer
Thorsten Beckmann
Die Firma Abels offeriert seit fünfzig Jahren Obstsorten.

Kernkompetenz des nordrhein-westfälischen Unternehmens mit Sitz in Bonn ist ein umfangreiches Sortiment an Obst sowie Gemüse für Großverbraucher. Ergänzt wird das Programm von Exoten und Kräutern sowie Kartoffeln und Sprossen. Auch können küchenfertige Produkte geordert werden. Zu den Kunden zählen der Lebensmitteleinzelhandel und die Gastronomie sowie Großküchen.

Rund um Obst sowie Gemüse stehen die klassischen Sortimente zur Wahl. An Convenience-Produkten gibt es küchenfertiges Gemüse wie Ratatouille und Salatmischungen wie Bavaria Mix. Ergänzt wird das Programm von Dressings. Möglich ist die Umsetzung von kundenindividuellen Anforderungen.

Im Bereich der Feinkost-Artikel werden Geflügelsalate und Heringsspezialitäten sowie Kartoffelsalate offeriert. Vervollständigt wird das Spektrum von Dressings. Außerdem werden Fruchtgetränke entsprechend der jeweiligen Trends angeboten.

Bezogen werden die Produkte direkt bei regionalen Erzeugern aus dem Bundesland Nordrhein-Westfalen und aus der Pfalz sowie auf Versteigerungen. Außerdem erfolgen Kooperationen mit diversen Importeuren.
Zu den Partnern zählen von Grossmann-Feinkost über Optimahl bis zu Freshfactory oder True-fruits.
Zur Verfügung steht ein Logistikzentrum von zweitausend Quadratmetern.
Der Abholmarkt umfasst davon fünfhundert Quadratmeter.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1958 durch Heinz-Egon Abels. Anfänglich erfolgte die Belieferung von Zwiebeln sowie Pflaumen als Nebenerwerb. 1985 stieg zuerst Sohn Heinz-Eugen Junior in die Leitung ein und tätigte erstmals Importgeschäfte. Seit 1989 ist auch dessen Bruder Rainer in der Führungsebene. 2011 wurde in eine Solaranlage investiert. (fi)


Suche Jobs von Abels Früchte Welt
Unternehmen Obst & Gemüse aus Bonn

Chronik

1958 Gegründet von Heinz-Egon Abels sen.
2016 Gemüsering kauft den Großhändler Abels

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Unternehmen Obst & Gemüse

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.230.154.129 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog