Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Acardo Werbeagenturen aus Dortmund

Privat

Eigentümer

2000

Gründung

43

Mitarbeiter

Acardo ist ein Marketing- und IT-Dienstleistungsunternehmen, das sich auf die Konzeption und Durchführung von Maßnahmen spezialisiert hat, die den Verkauf fördern und die Kundenbindung stärken.

Die Leistungen von Acardo sind in die drei Geschäftsfelder Consulting, Coupon Clearing und Medien unterteilt. In diesen Bereichen werden vor allem Firmen aus dem Lebensmitteleinzelhandel bedient. Bekannt ist Acardo dafür, als erstes Unternehmen ein vollautomatisches Coupon-System installiert zu haben.

Im Bereich Consulting berät Acardo seine Kunden im Hinblick auf Werbemaßnahmen durch Analysen von Marktumfeld, Kundenzusammensetzung und Konsumentenbedürfnissen. Sodann werden verkaufsfördernde Maßnahmen entwickelt und umgesetzt. Acardo hat auf diese Weise bereits mehrere tausend Verkaufsförderungsaktionen für renommierte Konsumgüterhersteller und Handelsunternehmen realisiert und verfügt daher über ein solides Erfahrungswissen.

In Bezug auf Medien entwickelt und betreibt das Unternehmen neben dem preisgekrönten integrierten Check-out Couponing-System auch ein Printmedium, das sich als Couponheft mit dem Titel Besser Einkaufen mittlerweile fest im deutschen Handel etabliert hat. Seinen Schwerpunkt hat Acardo schließlich als Abrechnungshaus im Segment des Coupon Clearing, wofür elektronische Verrechnungsmaßnahmen angeboten werden.

Durch die Betreuung eines Großteils des deutschen Lebensmittelhandels sowie durch die enge Zusammenarbeit mit der Industrie, dem Handel und IT-Dienstleistern sind auf diesem Gebiet zahlreiche Innovationen entstanden. Alle wichtigen Kassensystemhersteller haben Acardo-Lösungen in ihre Kassensoftware integriert und kooperieren mit dem firmeneigenem Rechenzentrum.

Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Dortmund und unterhält eine Filiale in Hamburg. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 2000 von Christop Thye und Alexander Schüle in Zweibrücken. Im Dezember des selben Jahres startete die Firma bereits ein Internet-basiertes Coupon-System. 2001 gewann Acardo den dritten Preis beim start2grow-Wettbewerb der Stadt Dortmund (zusammen mit Stefan Duphorn von der jetzigen wer-zu-wem GmbH).

Nach Wegfall des Rabattgesetzes und der Zugabeverordnung 2001 zog das Unternehmen nach Dortmund und konnte das Potenzial seines innovativen Konzepts voll ausschöpfen. Im April 2002 startete in Hagen in einem Markant Markt das erste elektronisches Coupon Clearing in Deutschland und ab September setzte die Firma real SB Warenhaus auf das elektronische Clearing von Acardo. Seitdem haben nahezu alle großen Konsumgüterhersteller bereits Coupon-Aktionen über Acardo abgerechnet. Zu den Acardo-Kunden zählen Edeka, Extra Verbrauchermärkte, Müller Drogeriemärkte, Kaufland, Karstadt, Hochland, Metro und weitere andere Händler und Hersteller. (jb)

Chronik

2000 Gegründet von Christoph Thye und Alexander Schüle

Adresse

acardo group AG

Am Kai 12
44263 Dortmund

Telefon: 0231-584497-0
Fax: 0231-584497-21
Web: www.acardo-ag.com

Alexander Schüle (44)
Christoph Thye (43)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 43 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2000

Handelsregister:
Amtsgericht Dortmund HRB 15280

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 110.922 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Dortmund
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Thye/Schüle (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
acardo group AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro