Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Alexanderwerk Maschinenbauer aus Remscheid

Konzern

Eigentümer

1885

Gründung

95

Mitarbeiter

Das Alexanderwerk ist ein Spezialist für Spezialmaschinen und Anlagen für die chemische, pharmazeutische und Grundstoffindustrie sowie für Maschinen für die Nahrungsmittelverarbeitung.

Das Alexanderwerk wurde als Eisengießerei mit mechanischen Werkstätten zur Herstellung kleiner Maschinen und Apparate für Fabriken aller Art, sowie Maschinen und Geräte für den Haushalt gegründet.

Gegründet wurde das Unternehmen 1885 von Alexander von der Nahmer. Gesellschafter sind mehrere Beteiligungsgesellschaften. ()

Chronik

Adresse

Alexanderwerk AG

Kippdorfstr. 6-24
42857 Remscheid

Telefon: 02191-795-0
Fax: 02191-795-350
Web: www.alexanderwerk.com

Dr. Alexander Schmidt (43)

Ehemalige:
Alfons Schmidt () - bis 26.01.2016
Manfred Teichelkamp () - bis 25.10.2013
Ilkay Arici ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 95 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1885

Handelsregister:
Amtsgericht Wuppertal HRB 10979

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 4.680.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE120773932
Kreis: Remscheid
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Alexanderwerk AG (de)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Alexanderwerk AG
WKN: 503200 (ALX)
ISIN: DE0005032007

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Alexanderwerk AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro