Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Allgäuer Emmentalerkäserei Molkereien & Käsereien aus Wangen im Allgäu

Genossen

Eigentümer

1960

Gründung

32

Mitarbeiter

Die Allgäuer Emmentalerkäserei Leupolz ist eine Firma, die sich auf die Herstellung von Käse spezialisiert hat. Die im Jahre 1960 ins Leben gerufene Emmentaler Käserei Leupolz ist eine Genossenschaft, die von 170 Landwirten getragen wird.

In jenem Jahr beschlossen Leupolz, Oberhof und Herfatz den Zusammenschluss. Schon ein Jahr danach kam es zum Neubau einer neuen Käserei in Leupolz. Vier weitere Jahre später ging diese mit 170 Landwirten in Betrieb. Seit 1986 verarbeitet das Unternehmen täglich rund 8.000 Kilogramm Bio-Milch von 21 Demeter-Höfen.

Das Unternehmen ist in der Lage, alljährlich 42 Millionen Kilogramm Milch von Bauernhöfen aus dem Allgäuer Hügelland zu verarbeiten. Hergestellt werden Rohmilch- und Hartkäsespezialitäten wie Allgäuer Emmentaler, Allgäuer Bergkäse sowie Butter.

Die Traditionskäserei produziert Allgäuer Emmentaler, Allgäuer Bergkäse, Demeter Emmentaler, Demeter Bergkäse, Naturland Emmentaler sowie Naturland Bergkäse. Ebenso fest verankert im Portfolio sind Emmentalerkäse, Naturland Drumlin, Naturland Tilsiter, Emmentaler Markenkäse sowie Süß- und Sauerrahmbutter.

Die beiden Allgäuer Hartkäse-Spezialitäten Allgäuer Emmentaler und Allgäuer Bergkäse haben durch die Europäische Kommission das Qualitätssiegel Geschützter Ursprung erhalten.

Das Handwerksunternehmen verfügt über eine Milchannahme, in der die Milch für die Produktion vorbereitet wird. Anschließend wird die Milch in der Emmentalerkäserei mit zwei großen Käsefertigern sowie in der Demeterkäserei mit einem Fertiger weiterverarbeitet. Zudem kann das Unternehmen einen Pressraum vorweisen, in dem der Käse geformt wird. Hinzu kommen eine Butterei, ein Salzbad sowie Reifungsräume, in welchen die Käse das herzhafte Aroma erhält.

Die von der Käserei verarbeitete Kuhmilch besteht aus rund 87 Prozent Wasser, 4,9 Prozent Milchzucker, 3,7 Prozent Neutralfetten, 3,6 Prozent Eiweiß aus 0,8 Prozent Mineralstoffen sowie aus Vitaminen.

Die Firma ist in der baden-württembergischen Stadt Wangen im Allgäu angesiedelt. (tl)

Chronik

1960 Zusammenschluss der Genossenschaften Leupholz, Oberhof und Herfatz
1965 Start der neuen Käserei
1986 Beginn der Verarbeitung von Demeter-Milch
1999 Michael Welte wird Betriebsleiter
2013 Beginn der Verarbeitung von Naturland-Milch

Adresse

Allgäuer Emmentalerkäserei Leupolz eG

Steinbergstr. 1
88239 Wangen im Allgäu

Telefon: 07506-225
Fax: 07506-575
Web: www.kaeserei-leupolz.de

Michael Welte ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 32 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1960

Handelsregister:

Genossenschaftsregister: Ulm GnR 620039
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE147354105
Kreis: Ravensburg
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Käserei Leupolz Genossenschaft (de)
Typ: Genossenschaften
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Allgäuer Emmentalerkäserei Leupolz eG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro