Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Apt Hiller Aluminiumwerke aus Monheim am Rhein

Konzern

Eigentümer

1972

Gründung

765

Mitarbeiter

Die Kompetenzen der apt Hiller Group liegen in der Herstellung von stranggepressten Aluminiumprofilen sowie der Weiterbearbeitung von Aluminiumprofilen und -blechen.

Die Kunden kommen aus den Bereichen Automotive, Bau und Industrie. Das Leistungsspektrum umfasst neben dem Strangpressen auch das Sägen, Stanzen, Bohren, Fräsen, Entgraten, Gewindeschneiden, CNC Bearbeitung und die Montage. Zu weiteren Leistungen gehört das Recycling produktionsbedingter und zugekaufterProfilschrotte. Auch die Oberflächenveredelung wie das Eloxieren und das Pulverbeschichten ist ein wesentliches Standbein der apt Hiller Group.

Die apt Hiller GmbH (Strangpress- und Eloxalwerk) mit Sitz in Monheim am Rhein wurde 1972 gegründet. Geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens ist Frans Kurvers. Ein zweiter Standort für Strangpressen und Eloxal befindet sich in Roermond/Niederlande. Die Betriebe für Weiterbearbeitung haben ihre Firmensitze in Cheb/Tschechien sowie im bayerischen Eckental: aptProducts GmbH.

2015 wurde die chinesische Sedant Group mit Sitz in Peking Mehrheitsgesellschafterin mit 75 Prozent. (tl)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Sedant Group)

Adresse

apt Hiller GmbH

Daimlerstr. 10
40789 Monheim am Rhein

Telefon: 02173-962-0
Fax: 02173-962-359
Web: www.apt-alu-products.com

Frans Kurvers ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 765 in Deutschland
Umsatz: 205 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 1972

Handelsregister:
Amtsgericht Düsseldorf HRB 44972

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 13.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE121394819
Kreis: Mettmann
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
1. Sedant Group (cn)
2. Kurvers Familie (de)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
apt Hiller GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro