Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

A-Safe
Lagerausstatter aus Mölln
Download Unternehmensprofil

> 24 Mitarbeiter

> Umsatz: Bis 10 Mio. Euro

> 1984 Gründung

> Sonstige Eigentümer

A-Safe GmbH

Sitzkrüger Moor 6

23879 Mölln

Kreis: Herzogtum Lauenburg

Region:

Bundesland: Schleswig-Holstein

Telefon: 04542-9958040

Fax: 04542-9958089

Web: www.asafe.com

Gesellschafter

A-Safe (Vereinigtes Königreich)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Lübeck HRB 10227 HL
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE271972730

Kontakte

Geschäftsführer
Luke Smith
James Smith
Markus Kaumanns
Die Firma A-Safe ist weltweit renommiert für Anfahrschutzsysteme.

Kernkompetenzen des Familienunternehmens aus Schleswig-Holstein mit Sitz in Mölln sind die Konzeption und Realisation von Abtrennprodukten, die als bahnbrechend eingestuft werden. Die patentierten Lösungen aus Kunststoff generieren weniger Risiken sowie geringere Kosten. Zu den Highlights zählt eine Sicherheitsbarriere, die weltweit erstmals auf wissenschaftlicher Grundlage entwickelt wurde. Gesetzt werden Standards. Zum Einsatz kommen die Produkte in Lagern und Produktionsstätten sowie in Kühlhäusern oder auch auf Flughäfen. Die Services beziehen die Standortbegutachtung mit ein.

Offeriert werden Produkte zur Trennung der Verkehrswege sowohl für Kraftfahrzeuge als auch Fußgänger. Zudem stehen extra hohe Barrieren zur Verfügung. Die Verkehrswegetrennung und der Schutz für einerseits Wände und andererseits Gänge bilden weitere Schwerpunkte. Ergänzt wird das Programm von Schutzprodukten für Bauten sowie Ausrüstungen oder Säulen. Zudem gibt es Lösungen als Parkplatzschutz oder auch für Tiefkühlbereiche. Vervollständigt wird das Angebot vom Schutz der Flughafenausrüstung sowie der Förderanlagen für Gepäck oder von Industrietoren.

Etabliert sind 15 Niederlassungen weltweit.
Erzielt wurden Auszeichnungen wie der Queen's Award.
Zum Einsatz kommen die Lösungen für weltweite Marken wie DHL.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1984 von David Smith in Großbritannien. Infolge einer immensen Überschwemmung startete 1992 der Neuaufbau. Durch einen Spezialauftrag der Marke Coca-Cola entstanden Paletten aus den zuvor entwickelten Kunststoffkernen. Seit 2001 wurden Hightech-Sicherheitsbarrieren entwickelt. Mittlerweile ist die dritte Generation in der Führungsebene. (fi)


Suche Jobs von A-Safe
Lagerausstatter aus Mölln

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Lagerausstatter

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.231.167.166 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog