Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Asics Sportartikelhersteller aus Neuss

Konzern

Eigentümer

1949

Gründung

121

Mitarbeiter

Asics vertreibt Sportschuhe, Sportbekleidung und Accessoires.

Die Europazentrale befindet sich in Amsterdam. Produziert wird in Asien, beispielsweise bei der Firma Yue Yuen, dem größten Sportschuhfabrikant der Welt, der in sieben Fabriken in China, Indonesien und Vietnam Sportschuhe herstellt.

Gegründet wurde das Unternehmen 1949 von Kihachiro Onitsuka. In Deutschland ist Asic seit 1972 vertreten. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Adidas, New Balance, Puma.

Chronik

Weitere Links

Adresse

ASICS Deutschland GmbH

Hansemannstr. 67
41468 Neuss

Telefon: 02131-3802-0
Fax: 02131-3802-179
Web: www.asics.de

Carsten Unbehaun (47)
Alistair Cameron (55)
Robert Vermin (40)

Ehemalige:
Ron Pietersen () - bis 05.05.2014
Carsten Unbehaun ()
Katsumi Kato ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 121 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1949

Handelsregister:
Amtsgericht Neuss HRB 3782

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE120686924
Kreis: Rhein-Kreis Neuss
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
asics (jp)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Asics Corp.
WKN: 860398 (ASI1)
ISIN: JP3118000003

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
ASICS Deutschland GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro