Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Astorga
Druckereien aus Springe
Download Unternehmensprofil

> 75 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1928 Gründung

> Familien Eigentümer

ASTORGA Fritz Lange GmbH & Co.

Schilder- und Stempelfabriken KG

Südfeldstr. 3

31832 Springe

Kreis: Hannover

Region:

Bundesland: Niedersachsen

Telefon: 05041-997-3

Fax: 05041-997-427

Web: www.astorga.de

Gesellschafter

Lange Springe Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Hannover HRA 100698
Amtsgericht Hannover HRB 101306
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 60.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE116403365

Kontakte

Geschäftsführer
Folker Lange
Thomas Böning
Jörg Wollny-Cramer
Die Firma Astorga agiert als Filialist für Nummernschilder.

Kernkompetenz des niedersächsischen Familienunternehmens mit Sitz in Springe OT Völksen ist die organisatorische Unterhaltung von deutschlandweiten Shops in unmittelbarer Nähe von Kraftfahrzeug-Zulassungsstellen. Als Standorte sind sowohl Wohnhäuser möglich als auch Shopping-Malls sowie Container oder Blockhäuser.

Das Produktprogramm erstreckt sich auf Kennzeichen für Kraftfahrzeuge sowie auf Fun-Schilder. Zur Wahl stehen diverse Folienmotive wie Sternzeichen und Hufeisen oder ein Kleeblatt. Zusätzlich gibt es diverse Kennzeichenhalter. Als Ausführungen stehen ein Sparprofi als kostengünstige Schnellbefestigung bereit sowie Champ 2 mit Klammertechnik und die Variante De-Luxe mit einem Rand. Vervollständigt wird das Sortiment von Textschildern.

Als Dienstleistungen werden Behördengänge erledigt und Kurzzeitversicherungen abgeschlossen. Auch erfolgt die Kennzeichensuche in der hauseigenen Datenbank.

Das Shop-in-Shop Konzept umfasst die Gestaltung analog des einheitlichen Ladenkonzepts und die Ausstattung der Geschäfte. Auch die Maschinen und die Einarbeitung des Teams sind Teil der Zusammenarbeit. Ergänzt wird das Programm von Werbung. Notwendig ist ein Platzbedarf von rund 15 Quadratmetern. Erhoben wird eine Provision auf sämtliche Geschäftsvorfälle.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1928 von Fritz Lange. Anfänglich wurden in Düsseldorf erste Nummernschilder entwickelt. 1955 erfolgte der Umzug an den heutigen Standort. Gleichzeitig wurde die Holz- und Metallwarenfabrik des Bruders übernommen. 1973 erfolgte die Trennung auf wirtschaftlicher Basis von dieser Firma und es entstand die Gesellschaft Astorga. 2016 erfolgten Umstrukturierungen und Investitionen in den Maschinenpark. In diesem Zusammenhang wurden 45 Stellen abgebaut. (fi)


Suche Jobs von Astorga
Druckereien aus Springe

Chronik

1928 Gegründet durch die Familie Lange

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Druckereien

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Lange Springe Familie)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.147.211 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog