Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Atta-Höhle Freizeitparks & Attraktionen aus Attendorn

Privat

Eigentümer

1907

Gründung

50-99

Mitarbeiter

Die Atta-Höhle ist innerhalb Deutschlands die Nummer eins der Tropfsteinhöhlen.

Die nordrhein-westfälisch gelegene Höhle in Attendorn zählt mit ihren von Eisenoxiden gefärbten Sinterfahnen zu den größten und schönsten Tropfsteinhöhlen im deutschen Raum. Zu bewundern sind darüber hinaus viele Stalaktiten und Stalagmiten sowie Stalagnaten. Extra für die Besucher wurde einige der Calcitkristallbildungen in den Bereich verbracht, der öffentlich zugänglich ist. Angeschlossen sind ein Mineralien-Shop und ein Käseshop mit in der Höhle gereiften Käsesorten.

Die jährliche Besucherzahl liegt zwischen 150.000 bis 200.000 und bildet einen wichtigen wirtschaftlichen Faktor.

Die Gesamtlänge der Höhe beträgt 6670 Meter.
Die Länge des Bereichs zum Schauen erstreckt sich auf einen Rundweg von etwa 500 Meter.
Die Beleuchtung erfolgt elektrisch.
Bewohnt wird die Höhle von Fledermäusen.

Für den Eintritt wird eine Gebühr erhoben. Gruppen erhalten günstigere Karten. Am Eingangsbereich befindet sich ein Restaurant. Durchgeführt werden können auf Wunsch Kindergeburtstage.

Ausgewiesen ist eine so genannte Gesundheitsgrotte fünfzig Meter unterhalb der Erdoberfläche. Hier stehen Ruheliegen bereit. Durch die Lichtstimmung und die besondere Atmosphäre sowie die hohe Luftfeuchtigkeit von 95 Prozent wird die Atmung vertieft und angeregt.
Die Dauer einer Heilkur beläuft sich auf 21 Tage mit einem jeweils zweistündigen Aufenthalt.

Entdeckt wurde die Höhle im Jahre 1907 bei Abbrucharbeiten. Im gleichen Jahr fand die touristische Erschließung statt. Besitzer ist Eberhardt Epe. Entstanden ist die Höhle vor etwa 400 Millionen Jahren. (fi)

Chronik

1907 Entdeckung der Atta-Höhle

Adresse

Attendorner Tropfsteinhöhle
Eberhard Epe Erben Dr. Böhmer KG
Finnentroper Str. 39
57439 Attendorn

Telefon: 02722-9375-0
Fax: 02722-9375-25
Web: www.atta-hoehle.de

Wolfgang Böhmer ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 - 99
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1907

Handelsregister:
Amtsgericht Siegen HRA 7369

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Olpe
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Böhmer Böhmer Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Attendorner Tropfsteinhöhle
Eberhard Epe Erben Dr. Böhmer KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro