Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Avon Parfumindustrie aus Hallbergmoos

Konzern

Eigentümer

1886

Gründung

850

Mitarbeiter

Avon ist ein US-amerikanischer Kosmetikkonzern, der sich mit der Herstellung und dem Vertrieb von Kosmetika und Schönheitsprodukten befasst. Das Unternehmen ist auf diesem Gebiet weltgrößter Direktvermarkter. Mit knapp zehn Milliarden US Dollar Jahresumsatz ist das Unternehmen eines der größten Kosmetikunternehmen weltweit.

Die Firma vertreibt Kosmetik, Körperpflegemittel und Parfum. Die Kosmetik-Produkte werden in einem eigenen Forschungs- und Entwicklungszentrum im US-amerikanischen Suffern entwickelt. Darüber hinaus bietet das Unternehmen seinen Kunden Modeschmuck, Wäsche und Accessoires, Geschenkartikel und Wellnessprodukte - ausschließlich über die Avon-Beraterinnen im Direktvertrieb.

Rund sechs Millionen Avon-Beraterinnen sind in mehr als 100 Ländern für das Unternehmen im Einsatz und verkaufen Schönheitsprodukte. Damit ist Avon das größte Kosmetikunternehmen im Direktvertrieb. Ergänzt wird das Angebot durch einen Online-Shop.

Die Geschichte des Unternehmens lässt sich bis in die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts zurückverfolgen. 1886 gründete David McConell die Firma. Dieser war ein von Haus zu Haus reisender Buchvertreter, der die Idee hatte, seinen Kundinnen als Dankeschön für den Kauf kleine Parfum-Flakons beizulegen. Daraus entstand die California Perfume Company, die 1939 in Avon umbenannt wurde.

Seit 1959 ist Avon mit einer eigenen Niederlassung in Deutschland vertreten. Seit 1967 wurden die Avon-Produkte in einer eigenen Fabrik im bayerischen Neufahrn hergestellt. 2009 wurde die Produktion in Neufahrn geschlossen und nach Polen verlagert.

Bekannt wurde das Unternehmen darüber hinaus durch sein großes Engagement im Kampf gegen Brustkrebs sowie gegen häusliche Gewalt. Weltweit hat die Avon-Foundation bereits über 910 Millionen US-Dollar für soziale Zwecke gesammelt und gespendet.

Der deutsche Sitz der Firma liegt im bayerischen Hallbergmoos. Die Gemeinde befindet sich im oberbayerischen Landkreis Freising, rund 25 Kilometer von der Landeshauptstadt München entfernt. (tl)

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Jafra, Mary Kay Cosmetics.

Chronik

1959 Eröffnung der deutschen Niederlassung
1967 Produktionsbeginn in Neufahrn
2009 Verlagerung der Produktion von Neufahrn nach Polen

Adresse

AVON Cosmetics GmbH

Zeppelinstr. 3
85399 Hallbergmoos

Telefon: 0811-99870-0

Web: www.avon.de

Zoltán Radeczky (41)

Ehemalige:
Maria Ivanova-Angelova () - bis 04.03.2016
Mark Duncan ()
Wolfram Braun ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 850 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1886

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 6794

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 24.542.010 Euro
Rechtsform:
UIN: DE128945597
Kreis: Freising
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Avon (us)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Avon Products
WKN: 853836 (AVP)
ISIN: US0543031027

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
AVON Cosmetics GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro