Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Bahde Brotfabriken aus Seevetal

Privat

Eigentümer

1981

Gründung

15-49

Mitarbeiter

Bahde ist ein regional agierender Bäcker, der seine Produkte in Bioqualität herstellt.

Dabei ist das Sortiment nicht auf Breite ausgerichtet, sondern voll auf Biobrot konzentriert. Die Schwerpunkte liegen auf:
  • Roggen- und Weizen-Mischbroten
  • Roggenbroten
  • Weizenbroten
  • Dinkelbroten
  • Brötchen
  • Schnittbroten

Seinen Stammsitz hat das Bäckereiunternehmen in Hamburg. Vertrieben werden seine Waren über rund 150 Verkaufsstellen, von denen sich die Mehrheit in Hamburg befindet. Die übrigen sind im Umland in Schleswig-Holstein und Niedersachsen angesiedelt. Es handelt sich im Regelfall um Natur- und Feinkosthändler, gastronomische Betriebe und den Lebensmittelhandel.

Sie tragen alle das Demeter-Warenzeichen. Demeter ist die älteste deutsche Markengemeinschaft für biologisch-dynamisch erzeugte Produkte. Bahde backt seine Brote nur mit Mehl, Wasser, Hefe und Salz. Verwendet werden traditionell gewonnenes Meersalz aus Südspanien und Elisa Quellwasser mit vielen Mineralstoffen. Das Getreide stammt von regionalen Höfen, die ebenfalls nach Demeter-Kriterien anbauen. (sc)

Chronik

Adresse

Bäckerei Bahde GmbH

Postweg 200
21218 Seevetal

Telefon: 04105-58520-0
Fax: 04105-58520-99
Web: www.bahde.de

Peter Asche (50)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 15 - 49
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1981

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 55589

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE162401325
Kreis: Harburg
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Peter Asche (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bäckerei Bahde GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro